Leute, ihr strapaziert meine Nerven. Aber echt.
Könnt Ihr, statt nach dem Seitenbetreiber zu rufen, nicht einfach Ruhe geben?
Jeder hat hier seine eigene Schreibe, ein paar User dabei eine sehr "ausgeprägte".

Genießt diese Vielfalt, aber reitet nicht weiter darauf herum. Das meine ich jetzt Ernst. Kein Fingerpointing mehr!

Die Zeit letztes Jahr im Herbst, in der ich das Forum mal ein paar Wochen vom Netz genommen habe, war eine Wohltat für mich.
Wenn sich das hier nicht bessert, werde ich mir wieder mal eine Auszeit nehmen.

Gruß
Thomas

.. wenn man das gelesen und akzeptiert hat, kann man es oben rechts wegklicken

Empfehlung Klimaanlage

Antworten
tanzbaer
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2020, 08:56

Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von tanzbaer » 11.02.2020, 10:17

Guten Morgen,

ich bin auf der Suche nach zwei Split Klimaanlagen.
Die Räume die Klimatisiert werden sollen, haben jeweils eine Größe von
13 qm und eine Deckenhöhe von 2,5 m. Die Ausrichtung ist Süden und haben jeweils ein Fenster.
Nun bin ich absoluter Neuling auf diesem Gebiet und würde gerne von euch wissen, welche Geräte
Ihr empfehlen könnt bzw. wie viel KW sollten die Anlagen haben? Die Montage und erwerb der Geräte wird komplett über eine Firma abgewickelt.
Wichtig wäre für mich, das die Klima leise ist (Innen sowie Außengerät) und WIFFI bzw. Smarthome fähig ist.


Danke und Gruß

gnampf
4-Ventiler
4-Ventiler
Beiträge: 571
Registriert: 05.09.2018, 16:08

Re: Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von gnampf » 11.02.2020, 10:54

was bietet die Firma denn ueberhaupt an? Hilft dir ja herzlich wenig wenn wir ABC empfehlen und die das weder liefern noch verbauen.

Flubi
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 91
Registriert: 10.11.2019, 18:44
Wohnort: Schweiz

Re: Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von Flubi » 11.02.2020, 11:08

Daikin, Toshiba, Panasonic, Mitsubishi Electric und Mitsubishi Heavy
innen 1x RAS-10PKVPG-E Toshiba Wifi
innen 2x RAS-13PKVPG-E Toshiba Wifi
aussen 1x RAS-10PAVPG-E Toshiba
aussen 2x RAS-13PAVPG-E Toshiba

tanzbaer
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2020, 08:56

Re: Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von tanzbaer » 11.02.2020, 11:13

Sorry,
die Firma bietet auf Anfrage bzw. Empfehlung LG Standard Plus PC12SQ an.
Können aber auch andere Geräte wie z.b Mitsubishi MSZAP25VG MUZ-AP25VG besorgen.

Benutzeravatar
Nobsi
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 3828
Registriert: 21.07.2016, 08:31
Wohnort: Dinslaken Niederrhein/Grenze Ruhrpott

Re: Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von Nobsi » 11.02.2020, 11:16

tanzbaer hat geschrieben:
11.02.2020, 10:17
, haben jeweils eine Größe von
13 qm und eine Deckenhöhe von 2,5 m.
Moin

Die Kälteleistung auf jeden Fall so klein wie möglich. 1,5 kW ist noch zu groß, aber kleiner gibt es nicht.

Gruß
Nobsi
1 x CS-E9PKEW / CU-E9PKE, seit 2013
2 x CS-E9QKEW / CU-E9QKE, seit 2018
1 x CS-Z20VKEW/ CU-Z20VKE, seit 2019

Gesamt: 9,5 kW Kälteleistung. Und eine TCL 2,5 kW als Reserve im Keller. :P

tanzbaer
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2020, 08:56

Re: Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von tanzbaer » 11.02.2020, 11:26

Würdet ihr die LG Plus PC12SQ oder Mitsubishi MSZAP25VG MUZ-AP25VG nehmen?
Oder ein ganz andere?
Die Installations Firma kann eigentlich alle Marken besorgen.

ollige
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 159
Registriert: 01.05.2018, 15:28
Wohnort: 584XX

Re: Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von ollige » 11.02.2020, 15:02

Wenn die Lautstärke des Außengerätes besonders gering sein soll: MEL

Wenn die App zwecks Programmierung und Energiekontrolle dienen soll: Daikin

Wenn die Minimalleistung besonders gering sein soll: Panasonic

Diese und weitere Vor- und Nachteile der Hersteller findest Du in zahlreichen Threads hier im Forum ;)

Viele Grüße,
Olli
1x Mitsubishi Electric MSZ-AP25VG Kompakt + MUZ-AP25VG R32
1x Daikin ATXP20L + ARXP20L R32
1x Daikin ATXP25L + ARXP25L R32
2x Daikin FVXM25F + RXM25M9 R32

sch.marco
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 2353
Registriert: 25.08.2015, 09:31
Wohnort: Saxony, am Busen der Natur

Re: Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von sch.marco » 11.02.2020, 16:25

tanzbaer hat geschrieben:
11.02.2020, 11:26
Würdet ihr die LG Plus PC12SQ oder Mitsubishi MSZAP25VG MUZ-AP25VG nehmen?
Ganz klar Mitsubishi Electric. :-)
MSZ-SF25VA
MSZ-SF35VA
MXZ-2D42VA + MSZ-SF20VE + MSZ-SF20-VE

Meine MEL´s im Video: https://www.youtube.com/channel/UCkVT_D ... subscriber

tanzbaer
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2020, 08:56

Re: Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von tanzbaer » 12.02.2020, 07:56

@ vielen Dank für eure Unterstützung werde nochmal ein wenig vergleichen. Sobald ich mich entschieden habe, gebe ich nochmal
Rückmeldung.

Sebsa
stellt mit Hand-auflegen-ein
stellt mit Hand-auflegen-ein
Beiträge: 802
Registriert: 08.09.2018, 18:31
Wohnort: Rumeln

Re: Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von Sebsa » 14.02.2020, 18:00

Ne kein LG. Vertrau mir. 😉

Und wenn, sicher nicht die 12er für die kleinen räumchen.
1 x LG MU3R19 (5,3kW) + 3 x PC09SQ (Standard Plus 2,5 kW)
120qm DHH Bj. 2002

Benutzeravatar
Nobsi
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 3828
Registriert: 21.07.2016, 08:31
Wohnort: Dinslaken Niederrhein/Grenze Ruhrpott

Re: Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von Nobsi » 15.02.2020, 04:53

Moin

Hier weiter zu beraten ist vergebene Liebesmüh. Ich schreibe ihm das für seine 13 m² 1,5 kW noch zu groß sind, und was macht der Kerl: Fragt einen Beitrag später nach einer LG 3,5 kW.
tanzbaer hat geschrieben:
11.02.2020, 11:26
Würdet ihr die LG Plus PC12SQ oder Mitsubishi MSZAP25VG MUZ-AP25VG nehmen?
Oder ein ganz andere?
Die Installations Firma kann eigentlich alle Marken besorgen.
Ist wohl beratungsresistent.

Gruß
Nobsi
1 x CS-E9PKEW / CU-E9PKE, seit 2013
2 x CS-E9QKEW / CU-E9QKE, seit 2018
1 x CS-Z20VKEW/ CU-Z20VKE, seit 2019

Gesamt: 9,5 kW Kälteleistung. Und eine TCL 2,5 kW als Reserve im Keller. :P

Flubi
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 91
Registriert: 10.11.2019, 18:44
Wohnort: Schweiz

Re: Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von Flubi » 15.02.2020, 05:38

Wenn Du die Anlage angeblich von einer Fachfirma einbauen lässt, muss er Dich ja richtig beraten und die kleinstmögliche Anlage verkaufen.
Was Nobsi schreibt ist absolut richtig!

Alles andere ist Bockmist.

Gruss Flubi
innen 1x RAS-10PKVPG-E Toshiba Wifi
innen 2x RAS-13PKVPG-E Toshiba Wifi
aussen 1x RAS-10PAVPG-E Toshiba
aussen 2x RAS-13PAVPG-E Toshiba

Skyrock
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 60
Registriert: 22.09.2017, 09:24
Wohnort: Reutlingen

Re: Empfehlung Klimaanlage

Beitrag von Skyrock » 26.02.2020, 21:01

13 qm zu klimatisieren ist echt ein schwieriges vorhaben. Die Meisten Klimas sind dafür zu gross und fangen an zu tackten. Aber wenn die Klima extrem billig ist, ist auch dies kein Thema.
500,. Euro für eine solche Klima die dann vielleicht 4-7 Jahre halten wird, ist vielleicht eine Lösung.
Wenn die Installation jedoch schon 400.- Euro verschlingt, dann wäre vielleicht ein günstiges Mobiles Klimagerät in der engeren Auswahl. Allerdings darf man da keine sehr grosse Erwartungen setzen.

Antworten