Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Micha R32
Beiträge: 8
Registriert: 15.08.2019, 13:28

Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Micha R32 » 15.08.2019, 14:07

Hallo

Ich habe da mal eine Frage an das Forum, ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir helfen könntet.

Und zwar habe ich meine Anlage vor 14 Tage selbst installiert bin gelernter gas Wasser Heizung Installateur.

Mein außengerät macht komische Geräusche, es hört sich an als wenn ein Kugelventil laufend auf und zugeht, ungefähr so als würde man eine kleine Kugel in ein CU Rohr stecken die enden zu löten und hin und her schütteln!! Ist das normal ???

Und zwar habe ich die mitgelieferte 5 Meter CU Leitung nicht komplett benötigt sondern nur 2,5 Meter, den Rest habe ich wider aufgerollt und hinter dem außengerät versteckt und die CU Leitung ans gerät angeschlossen.

Und jetzt meine Frage, kann ich das so lassen mit der CU Leitung ? oder muss die gekürzt und gebördelt werden?

Und sind die Geräusche normal oder was ist die Ursache, weil es ist manchmal echt störend da das Geräusch bei voller Leistung zunimmt und durch die ganze CU Leitung schalt, und außerdem habe ich solche Geräuschen noch bei keiner Klimaanlage gehört.

Micha

Freoni
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 425
Registriert: 10.02.2012, 21:24
Wohnort: Hamburg

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Freoni » 15.08.2019, 16:42

Wie hast du es denn gebaut und wer hat es in Betrieb genommen ?

Micha R32
Beiträge: 8
Registriert: 15.08.2019, 13:28

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Micha R32 » 15.08.2019, 19:12

Also alles nach Anleitung so wie es sein muss, das innen teil also der Verdampfer nach innen, und das ausenteil der Kompressor nach Außen, loch gebohrt und die CU Leitungen durch und Strom und Kondensat Wasser Schlauch, alles angeschlossen Vakuum gezogen bis 30 Hg und Absperrhan aufgedreht und das Gerät in Betrieb genommen.

Also kühlen tut das Ding super hat ja 12000 BTU

Der Kühlmittel druck habe ich auch überprüft liegt bei voller Auslastung bei 116 PSI, 8Bar.

Kühlmittel R32

Ich denke das ich alles richtig gemacht habe!!

Freoni
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 425
Registriert: 10.02.2012, 21:24
Wohnort: Hamburg

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Freoni » 18.08.2019, 15:28

Da hilft nur noch die Garantiekarte. Melde den Defekt dort wo du die Anlage gekauft hast.

Micha R32
Beiträge: 8
Registriert: 15.08.2019, 13:28

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Micha R32 » 19.08.2019, 12:57

Ich möchte erst noch folgendes versuchen, die CU Leitung ist ja überlang ich will sie mal kürzen, jetzt meine Frage wie bekomme ich ordnungsgemäß das Kältemittel wieder zurück ins Gerät??

Ich habe gelesen das ich die dünne Leitung am Ventil abdrehen müsste wen das gerät Läuft???

Aber wie wird das Professionell gemacht die Kältemittel Rückführung??

Freoni
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 425
Registriert: 10.02.2012, 21:24
Wohnort: Hamburg

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Freoni » 19.08.2019, 13:52

Dir ist schon klar dass du unwissend mit brennbarem Kältelgas hantierst?
Ruf eine Fachfirma an.
Hast du die Vorschriften für die Installation erfüllt?
Las es lieber überprüfen.

Benutzeravatar
bennisg
stellt mit Hand-auflegen-ein
stellt mit Hand-auflegen-ein
Beiträge: 905
Registriert: 23.03.2014, 18:58
Wohnort: NRW bei Düsseldorf

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von bennisg » 19.08.2019, 14:12

Das KM bekommst du mittels PumpDown zurück ins AG:

Anlage im Kühlbetrieb laufen lassen, auf hoher Stufe, 16°C oder High Power. Dann am AG, während Verdichter läuft, das kleine Ventil zudrehen. Nun wird alles KM abgesaugt und bleibt im AG. nach etwa 1 Minute drehst du auch das große Ventil zu.
Achtung: So darf die Anlage nicht zu lange laufen!!!

Im Besten Fall machst du das, während die Monteurhilfe angeschlossen ist und überwachst den Druck im IG.

Du kannst laufen lassen, bis leichter Unterdruck im IG ist, vielleicht so ca. -0,5 bar, dann ist das allermeiste des KM zurück im AG.

Ich vermute aber, dass deine Geräusche NICHTS mit der langen Leitung zu tun haben.

Ich vermute:
a) Defekt im AG oder
b) Luft im System, weil du nicht gründlich/falsch evakuiert hast.

Zu a): Lass mal dieAnlage laufen und untersuche das AG. Evtl. öffnen und lauschen, wo das Geräusch herkommt.

zu b): Wenn luft im KM, dann bekommst du die nach dem PumpDown auch nicht raus.

martin_w
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 1238
Registriert: 15.06.2007, 15:58
Wohnort: Wien

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von martin_w » 19.08.2019, 14:18

Oft wird empfohlen, auch etwas zu lange Leitungen nicht zu kürzen, sondern, so wie du es gemacht hast, hinter dem Gerät aufzurollen. Damit kann es weniger zu Schwingungs- und Körperschallübertragung kommen.

Benutzeravatar
bennisg
stellt mit Hand-auflegen-ein
stellt mit Hand-auflegen-ein
Beiträge: 905
Registriert: 23.03.2014, 18:58
Wohnort: NRW bei Düsseldorf

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von bennisg » 19.08.2019, 14:22

martin_w hat geschrieben:
19.08.2019, 14:18
Oft wird empfohlen, auch etwas zu lange Leitungen nicht zu kürzen, sondern, so wie du es gemacht hast, hinter dem Gerät aufzurollen. Damit kann es weniger zu Schwingungs- und Körperschallübertragung kommen.
Genau so sieht es aus.
Dein Problem hat mit der aufgewickelten Leitung nichts zu tun.

Kannst du nicht mal ein Video machen, bei youtube hochladen und uns hier den Link teilen?

Die TCL sind schon laut, ich hab auch eine, aber so, wie du es beschreibst, klingt meine nicht.

Was ist mit dem Ventilator im AG? Stößt der vllt. irgendwo an?

Micha R32
Beiträge: 8
Registriert: 15.08.2019, 13:28

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Micha R32 » 19.08.2019, 19:14

Erstmals vielen Dank an @ bennisg für die tolle Erklärung Kältemittel Rückführung.

Ne der Lüfter schleif nirgends, ich nehme an ich habe Luft im System aber wie bekomme ich die da wieder raus ?
Ich habe wohl bei meinem ersten versuch das Gerät zu evakuieren wohl einen Fehler gemacht, ich hatte nur eine handpumpe um Vakuum zu ziehen die für autobremsen gedacht war um dort Vakuum zu ziehen, mittlerweile habe ich mir aber eine richtige zugelegt die bis 5 Pa Vakuum ziehen kann.

aber wie bekomme ich die Luft da wieder raus ?

ich hätte ja gesagt ich las das ganze Kältemittel 0,60 kg ab in dem ich das Kontrolliert abfackeln mit einem Brenner, aber das R32 Brent nicht und wen nur ganz schwierig, und dann die Anlage neu befüllen, oder habe ich irgend eine andere Möglichkeit die Luft da raus zu bekommen??

R32 ist schwerer als Luft somit sammelt es sich unten und die Luft oben.

Ganze Anlage auf den Kopf stellen und Luft ablassen :lol: :mrgreen:
Zuletzt geändert von Micha R32 am 19.08.2019, 19:29, insgesamt 2-mal geändert.

Sebsa
4-Ventiler
4-Ventiler
Beiträge: 663
Registriert: 08.09.2018, 18:31
Wohnort: Rumeln

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Sebsa » 19.08.2019, 19:21

Micha R32 hat geschrieben:
19.08.2019, 19:14
ich hätte ja gesagt ich las das ganze Kältemittel 0,60 kg ab in dem ich das Kontrolliert abfackle mit einem Brenner, aber das R32 Brent nicht und wen nur ganz schwierig, und dann die Anlage neu befüllen, oder habe ich irgend eine andere Möglichkeit die Luft da raus zu bekommen??
Das ist der Unterschied zwischen einem Gas Wasser scheisse Klima pfuscher und einem ambitionierten Laien.
Dem letzteren würde so eine Schnaps Idee nicht kommen. Oder werden alte heizöltanks auch kontrolliert in den Garten entleert?
1 x LG MU3R19 (5,3kW) + 3 x PC09SQ (Standard Plus 2,5 kW)
120qm DHH Bj. 2002

Micha R32
Beiträge: 8
Registriert: 15.08.2019, 13:28

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Micha R32 » 19.08.2019, 19:28

Bitte richtig lesen, ich schrieb Kontrolliert abfackeln!! Und nicht Kontrolliert in die Umwelt Blasen!!!!

Sebsa
4-Ventiler
4-Ventiler
Beiträge: 663
Registriert: 08.09.2018, 18:31
Wohnort: Rumeln

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Sebsa » 19.08.2019, 19:29

Micha R32 hat geschrieben:
19.08.2019, 19:28
Bitte richtig lesen, ich schrieb Kontrolliert abfackeln!! Und nicht Kontrolliert in die Umwelt Blasen!!!!
Und du denkst das macht es besser?

Herr wirf Hirn vom Himmel.
1 x LG MU3R19 (5,3kW) + 3 x PC09SQ (Standard Plus 2,5 kW)
120qm DHH Bj. 2002

Micha R32
Beiträge: 8
Registriert: 15.08.2019, 13:28

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Micha R32 » 19.08.2019, 19:32

Ja wen es abgebrannt ist gibt es keine Rückstände mehr, aber das R32 brennt nicht richtig, hatte ich auch geschrieben, somit geht das nicht.

Antworten