Split Klimaanlage für die Wohnung

Antworten
Hotte
Beiträge: 3
Registriert: 14.04.2019, 16:01

Split Klimaanlage für die Wohnung

Beitrag von Hotte » 14.04.2019, 16:05

Hallo Freunde der klimatisierten Räume.
Wie ihr sicherlich vermuted, möchte ich meine Räumlichkeiten mit einer Klimaanlage ausstatten.
Hierbei handelt es sich um eine 3 Zimmer Wohnung, wobei das Schlaf- und Wohnzimmer Priorität haben.

Ich habe hierfür Termine mit 2 ortsansässigen Klimaunternehmen gemacht, um die Machbarkeit zu besprechen und um Angebote zu bekommen.
Die Meinungen der beiden gingen dabei jedoch außeinander, warum ich euch nach eurer Meinung fragen möchte.

Schlafzimmer
Relativ einfach, da die angrenzende Logia genug Platz für das Außengerät bietet.
Fraglich ist da eher die Position vom Innengerät.
1. Meinung: Das kann ruhig direkt neben dem Bett (auf Kopfhöhe) angebracht werden. Man kann die Richtung vom Luftstrom entsprechend anpassen, so dass man dennoch nicht im Zug liegt.
2. Meinung: Das geht auf keinen Fall. Das Innengerät muss weiter weg vom Bett.

Wohnzimmer
Hier bietet sich der angrenzende Balkon für das Außengerät an.
Schwierig wird es beim Innengerät.
Für die bevorzugte Position müsste die Kernbohrung durch eine relativ schmale Mauer gemacht werden.
Diese ist zwischen der Wohnungswand und der Balkontür und ist nur 15 cm breit.

1. Meinung: Kein Problem, dass kann man dennoch machen
2. Meinung: Geht nicht, Innengerät muß woanders angebracht werden und mit längerer Leitung innerhalb der Wohnung angeschlossen werden.

Für mich stellt sich jetzt nun die Frage, wem ihn hier glauben kann.
Ist es wirklich kein Problem, ein Innengerät direkt neben dem Bett, auf Kopfhöhe, zu haben?
Kann man den Luftstrom wirklich so weit umlenken?
Ist es wirklich kein Problem, die notwendige Kernbohrung durch eine 15 cm schmale Wand zu machen? Diese ist doch ca 10 cm. Da bleibt dann nicht mehr viel. Die 15 cm sind zudem inkl. Putz.
Ich bin da ein wenig skeptisch.
Könnt ihr mir da weiter helfen?


--- Nachtrag
Ich habe noch einen Grundriss angehängt und die Position der Geräte darauf markiert.
Als Geräte wurden folgende genannt
Schlafzimmer: MSZ-AP25VG/ MUZ-AP25VG
Wohnzimmer: MSZ-AP35VG/ MUZ-AP35VG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Hotte am 14.04.2019, 16:35, insgesamt 1-mal geändert.

warumnicht
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 224
Registriert: 04.06.2014, 22:00

Re: Split Klimaanlage für die Wohnung

Beitrag von warumnicht » 14.04.2019, 16:22

Stell doch einmal einen Grundriss der Wohnung ein. Generell kann man die kalte Luft nach oben ausblasen lassen, soweit kein Problem. Der Luftstom reisst zumeist nach ca. 3 Metern ab. Um welches Gerät handelt es sich?

Hotte
Beiträge: 3
Registriert: 14.04.2019, 16:01

Re: Split Klimaanlage für die Wohnung

Beitrag von Hotte » 14.04.2019, 16:35

Danke für die Antwort.
Ich habe den Beitrag um die Infos erweitert.

Jens Meyer
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 2684
Registriert: 05.06.2007, 20:21

Re: Split Klimaanlage für die Wohnung

Beitrag von Jens Meyer » 14.04.2019, 17:52

Ich würde das Innengerät im Schlafzimmer lieber direkt über dem Kopfende vom Bett anbringen, oder am Besten in Richtung Kind verschieben.

Im Wohnbereich würde ich das Innengerät mehr in Richtung Mitte verschieben.

warumnicht
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 224
Registriert: 04.06.2014, 22:00

Re: Split Klimaanlage für die Wohnung

Beitrag von warumnicht » 14.04.2019, 18:05

Würde ich genauso machen, auch wenn es minimal lauter sein könnte, aber so kann man das Kinderzimmer evtl. mitkühlen.

Hotte
Beiträge: 3
Registriert: 14.04.2019, 16:01

Re: Split Klimaanlage für die Wohnung

Beitrag von Hotte » 14.04.2019, 19:35

Ist es nicht problematisch, wenn das Innengerät direkt über dem Bett hängt?
Oder bläst die drüber weg?

Im Wohnbereich macht es sicherlich Sinn, die weiter in die Raummitte zu ziehen, da habt ihr Recht.
Fraglich ist da nur die Kernbohrung, weil das "Mauer Stück" zum Balkon nur knapp 15 cm breit ist.

sch.marco
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 2151
Registriert: 25.08.2015, 09:31
Wohnort: Saxony, am Busen der Natur

Re: Split Klimaanlage für die Wohnung

Beitrag von sch.marco » 14.04.2019, 20:48

Nein, das Innengerät gehört im Schlafzimmer sogar übers Bett. Erst einmal hast du top Geräte ausgesucht, ich bin selbst Mitsubishi-Fan und empfehle es auch immer. Die Geräte haben einen Lautlosmodus, diesen wirst du nachts vorrangig nutzen. Einen Luftzug spürt man dann nicht wirklich. Die Installation überm Bett ist dann genau so problemlos möglich, wie die jetzige Position. Das Außengerät kann sogar dort bleiben.

Das Innengerät des Wohnzimmers würde ich versuchen, über die Balkontür zu bekommen oder falls nicht möglich mehr in die Mitte.
MSZ-SF25VA
MSZ-SF35VA
MXZ-2D42VA + MSZ-SF20VE + MSZ-SF20-VE

Meine MEL´s im Video: https://www.youtube.com/channel/UCkVT_D ... subscriber

Antworten