Leute, ihr strapaziert meine Nerven. Aber echt.
Könnt Ihr, statt nach dem Seitenbetreiber zu rufen, nicht einfach Ruhe geben?
Jeder hat hier seine eigene Schreibe, ein paar User dabei eine sehr "ausgeprägte".

Genießt diese Vielfalt, aber reitet nicht weiter darauf herum. Das meine ich jetzt Ernst. Kein Fingerpointing mehr!

Die Zeit letztes Jahr im Herbst, in der ich das Forum mal ein paar Wochen vom Netz genommen habe, war eine Wohltat für mich.
Wenn sich das hier nicht bessert, werde ich mir wieder mal eine Auszeit nehmen.

Gruß
Thomas

.. wenn man das gelesen und akzeptiert hat, kann man es oben rechts wegklicken

Daikin ATXC25A mit multiplen Fehlermeldungen

Antworten
grisu69
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 146
Registriert: 12.12.2016, 15:03

Daikin ATXC25A mit multiplen Fehlermeldungen

Beitrag von grisu69 » 01.08.2020, 19:41

Hallo
Habe einem Kollegen vor etwa acht Wochen geholfen seine Daikin Klima Split zu installieren und in Betrieb genommen.
Alles ohne Auffälligkeiten.Mit über 40bar abgedrückt and alle Verbindungen ok.
Aufgrund des unbeständigen Wetters lief die Anlage die erste Zeit wenig bis garnicht.
Jetzt macht die Anlage bei höheren Aussentemperaturen Probleme und schaltet den Kompressor und Lüfter im AG ab.
Auf der FB werden folgende Fehlercodes angezeigt.
U4 Kommunikationsfehler
L5 ?
E6 Kompressoranlauffehler
H6 Kompressorfeedbackfehler
A6 Innenlüfter abnormal
E7 Aussenlüfter verriegelt.
Was kann das sein?
Die Anlage kann Stunden am Stück heizen und bei niederen Aussentemp. auch kühlen.Steigt die Aussentemp.allerdings ins heisse geht der Kompressor und Aussenlüfter aus
Weiss wer einen Rat ?

Freoni
4-Ventiler
4-Ventiler
Beiträge: 744
Registriert: 10.02.2012, 21:24
Wohnort: Hamburg

Re: Daikin ATXC25A mit multiplen Fehlermeldungen

Beitrag von Freoni » 01.08.2020, 20:41

durch die 40 bar fremdgase in die Anlage gedrückt?
Tauscht die Füllung aus.

grisu69
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 146
Registriert: 12.12.2016, 15:03

Re: Daikin ATXC25A mit multiplen Fehlermeldungen

Beitrag von grisu69 » 01.08.2020, 20:52

Bei abgesperrten Niederschraubventilen ?

skull
Beiträge: 3
Registriert: 29.10.2019, 22:50

Re: Daikin ATXC25A mit multiplen Fehlermeldungen

Beitrag von skull » 01.08.2020, 22:44

lt. daikin-to go app: siehe anhang
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

gnampf
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 1388
Registriert: 05.09.2018, 16:08

Re: Daikin ATXC25A mit multiplen Fehlermeldungen

Beitrag von gnampf » 02.08.2020, 00:55

Fremdgas läßt sich ja feststellen indem man einfach mal die Monteurhilfe im Ruhezustand dran klemmt und sich den Ruhedruck anschaut und mit dem erwarteten Wert gemäß aktueller Temperatur vergleicht. Ist der deutlich zu hoch heißt es halt absaugen und mit frischen Zeug füllen.

Antworten