So Leute,

nach ein paar Tagen Abstinenz stelle ich das Forum wieder online. Der Grund dafür wird vielen klar sein.
Der Ton in einigen Threads wurde unerträglich. Wenn ich gefühlt alles drei Monate mal eine Beschwerde wegen des Tonfalls bekam,
waren es in der ersten Augustwoche 10.... Zehn... echt jetzt ?

Ansage:
Wer Niveau für eine Hautcreme, Stil für den Griff eines Baseballschlägers oder Netiquette für ein Preisschild hält, wird mal ein Zeit lang auf "nur Lesen" mit handverlesener Freigabe der Beiträge gesetzt.
Das meine ich jetzt ernst. Wer damit nicht einverstanden ist: Im Profil kann jeder bei Bedarf seine gesamten Beiträge zu Erinnerung herunterladen und DSGVO-konform sein Profil löschen.

Ein Löschung der Beiträge kommt dabei nicht in Frage. Es wurde von jedem bei der Registrierung der entsprechende Passus abngenickt.
Ich habe im Netz genug Urteile gefunden, in denn eine ausreichende Schöpfungshöhe der Beiträge verneint wurde.
Eine geeignete Unterstützung habe ich bereits auch an der Hand: Advocard ist Anwalts Liebling!

____________

Was bis jetzt gewesen ist: Schwamm drüber
ich lade hiermit alle Beteiligten ein, wieder am regen Informationsaustausch auf Basis meines Anpfiffs im Forum teilzunehmen

Gruß
Thomas

Freie Kapazitäten

Manuel
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2018, 22:34

Freie Kapazitäten

Beitrag von Manuel » 30.07.2018, 22:43

Hallo und guten Tag, wir sind ein kleines 2 Mann Unternehmen und haben uns als Nachunternehmer auf Wartungen und Dichtheitsprüfungen in der Kältetechnik spezialisiert. Wir arbeiten Europaweit und völlig selbsständig. Wir sind gut ausgerüstet und kommen mit einem neutralen Fahrzeug zu Ihren Kunden. Wir machen auch Inbetriebnahmen, kleinere Reparaturen und auch Demontagen. Wir sind zertifiziert und verfügen über 30 Jahre erfahrung. Sollten Sie Interesse haben an einer Zusammenarbeit mit uns so melden Sie sich bitte unter +49 175 6046165

Dj Ninja
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 3434
Registriert: 13.07.2007, 18:41

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von Dj Ninja » 30.07.2018, 23:00

Sehr seriöses Angebot...
Kein Firmenname, Handynummer, neutrales Fahrzeug...? Sorry, aber Du wärst der letzte, wo ich anrufe!

Manuel
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2018, 22:34

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von Manuel » 31.07.2018, 07:19

so etwas wie dich brauchen wir auch ja auch nicht. Und wo steht hier überhaupt etwas von einem Angebot?

Dj Ninja
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 3434
Registriert: 13.07.2007, 18:41

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von Dj Ninja » 31.07.2018, 10:07

Ja das glaube ich auch, ihr braucht nur dumme Bauern, die euch wahrscheinlich noch schwarz beschäftigen sollen und hinterher ohne Garantie und alles dastehen wenn mal was nicht so funktioniert wie's soll. Und Angebot? Also für mich das eindeutig ein Angebot über irgendwelche "Zusammenarbeit". Aber falls ich mich da irre, kannst Du mich gerne aufklären.

Manuel
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2018, 22:34

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von Manuel » 31.07.2018, 11:35

Eigentlich ist es mir zu blöd auf so einen Stuss zu Antworten. Wenn du nicht ganz so dumm bist wie es hier scheint kannst du sicher ein Angebot von einer Bekanntmachung unterscheiden. Wir sind ein seriöses Unternehmen das ganz sicher nicht "schwarz" arbeitet wie du hier unterstellst. Wir arbeiten seit Jahren mit Unternehmen die in der Branche gute Namen haben und in der Industrie angesiedelt sind. Es ist nicht okay hier einfach solche Dinge zu unterstellen. Es gibt auch überhaupt keinen Grund wegen einer Handynummer irgendeine Unsterstellung abzugeben.Wir sind einfach viel unterwegs und an unserem Festnetz Anschluss nur selten zu erreichen. Ich hoffe du hast das jetzt nicht auch wieder falsch verstanden. Wenn ja ist es mir eigentlich auch egal und du solltest deine Kommentare für dich behalten. Und für alle die hier mitlesen. Natürlich kann man von uns ein Seriöses schriftliches Angebot über unser Leistungsportfolio bekommen sofern man daran Interesse hat und sich bei uns meldet. Hier oder per Telefon.

Nobsi
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 1921
Registriert: 21.07.2016, 08:31
Wohnort: Dinslaken Niederrhein/Grenze Ruhrpott

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von Nobsi » 01.08.2018, 06:53

Moin

Das ist ja wohl der Hammer. Nur eine Handy-Nummer! :shock: Unseriöser geht's ja wohl nicht mehr.
Das sowas überhaupt hier eingestellt werden darf. Unglaublich. :o

kolben
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 40
Registriert: 30.11.2017, 13:00

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von kolben » 01.08.2018, 10:12

Passt doch gut hierher, es suchen ständig Leute nach jemandem der ihnen die selbstgebaute Anlage füllt, in Betrieb nimmt, o.ä. Macht kein ""seriöser"" Betrieb weils nicht genug zu verdienen gibt.

Der OP richtet sich wohl kaum an jemanden der 5000eur für ne Klimaanlage ausgeben will.

Immer diese heuchlerische Empörung, unglaublich.....

Nobsi
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 1921
Registriert: 21.07.2016, 08:31
Wohnort: Dinslaken Niederrhein/Grenze Ruhrpott

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von Nobsi » 01.08.2018, 11:50

kolben hat geschrieben:
01.08.2018, 10:12
Passt doch gut hierher, es suchen ständig Leute nach jemandem der ihnen die selbstgebaute Anlage füllt, in Betrieb nimmt, o.ä. Macht kein ""seriöser"" Betrieb weils nicht genug zu verdienen gibt.

Der OP richtet sich wohl kaum an jemanden der 5000eur für ne Klimaanlage ausgeben will.

Immer diese heuchlerische Empörung, unglaublich.....
Moin

Du hast doch auch nicht mehr alle Tassen im Schrank. Du unterstellst mir hier Heuchelei!
Bei einer Stellenausschreibung, nur mit Handy-Nr müsste doch selbst bei dir alle Alarmglocken läuten.

Gruß
Nobsi

Jens Meyer
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 2189
Registriert: 05.06.2007, 20:21

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von Jens Meyer » 01.08.2018, 12:04

Es ist ja keine Stellenausschreibung.

Nobsi
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 1921
Registriert: 21.07.2016, 08:31
Wohnort: Dinslaken Niederrhein/Grenze Ruhrpott

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von Nobsi » 01.08.2018, 12:09

Jens Meyer hat geschrieben:
01.08.2018, 12:04
Es ist ja keine Stellenausschreibung.
Moin

Natürlich, steht doch unter Job-Börse, also muss man es so ansehen. Was der Typ letztendlich möchte weis ich auch.

Gruß
Nobsi

kolben
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 40
Registriert: 30.11.2017, 13:00

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von kolben » 01.08.2018, 21:10

Nobsi hat geschrieben:
01.08.2018, 11:50
Moin

Du hast doch auch nicht mehr alle Tassen im Schrank. Du unterstellst mir hier Heuchelei!
Bei einer Stellenausschreibung, nur mit Handy-Nr müsste doch selbst bei dir alle Alarmglocken läuten.

Gruß
Nobsi
Wenn du noch nie mal ne Kleinigkeit von nem Bekannten hast erledigen lassen, weil ne Firma gleich das doppelte nur für die Anfahrt berechnet hätte, ist das natürlich keine Heuchelei. (war auch nicht bös gemeint, hab nur deinen letzen Absatz nachgeäfft)
Kältemonteure sind halt recht rar, hat nicht jeder einen bei der Hand, da ists doch praktisch dass hier jemand sowas anbietet.

Natürlich ists mit Vorsicht zu genießen und man braucht sich dann auch keine Garantieansprüche einbilden, aber die hat man beim basteln sowieso nicht.

Nobsi
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 1921
Registriert: 21.07.2016, 08:31
Wohnort: Dinslaken Niederrhein/Grenze Ruhrpott

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von Nobsi » 01.08.2018, 21:36

kolben hat geschrieben:
01.08.2018, 21:10

ist das natürlich keine Heuchelei. (war auch nicht bös gemeint, hab nur deinen letzen Absatz nachgeäfft)
Moin

Über die Heuchelei habe ich mich wahnsinnig aufgeregt, bis kurz vorm Herzinfarkt. :roll: Mann, da kann ich mich aber auch nicht beherrschen. :o
Natürlich habe ich auch mal was ohne Rechnung machen lassen, wer hat das nicht schon mal gemacht. :lol:

Also, nix für ungut und Schwamm drüber, Friede, Freude Eierkuchen. Hoffe du siehst das auch so. :?:

Gruß
Nobsi

Denisek22
Beiträge: 14
Registriert: 04.07.2018, 12:58

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von Denisek22 » 08.08.2018, 00:53

Also ich würde da auch nicht anrufen...

Boreas
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 143
Registriert: 25.09.2008, 20:43
Wohnort: Nähe Mainz

Re: Freie Kapazitäten

Beitrag von Boreas » 09.08.2018, 18:59

Manuel hat geschrieben:
30.07.2018, 22:43
. Wir machen auch Inbetriebnahmen, kleinere Reparaturen und auch Demontagen. Wir sind zertifiziert und verfügen über 30 Jahre erfahrung.
.....was sind denn kleinere Reparaturen? Was sind das für Zertifizierungen? Habt Ihr eine Unternehmenszertifizierung? Was sind das für 30-jährige Erfahrungen?
Klingt alles sehr dubiös? Aber jeder wie er kann
Gruß Boreas

Antworten