So Leute,

nach ein paar Tagen Abstinenz stelle ich das Forum wieder online. Der Grund dafür wird vielen klar sein.
Der Ton in einigen Threads wurde unerträglich. Wenn ich gefühlt alles drei Monate mal eine Beschwerde wegen des Tonfalls bekam,
waren es in der ersten Augustwoche 10.... Zehn... echt jetzt ?

Ansage:
Wer Niveau für eine Hautcreme, Stil für den Griff eines Baseballschlägers oder Netiquette für ein Preisschild hält, wird mal ein Zeit lang auf "nur Lesen" mit handverlesener Freigabe der Beiträge gesetzt.
Das meine ich jetzt ernst. Wer damit nicht einverstanden ist: Im Profil kann jeder bei Bedarf seine gesamten Beiträge zu Erinnerung herunterladen und DSGVO-konform sein Profil löschen.

Ein Löschung der Beiträge kommt dabei nicht in Frage. Es wurde von jedem bei der Registrierung der entsprechende Passus abngenickt.
Ich habe im Netz genug Urteile gefunden, in denn eine ausreichende Schöpfungshöhe der Beiträge verneint wurde.
Eine geeignete Unterstützung habe ich bereits auch an der Hand: Advocard ist Anwalts Liebling!

____________

Was bis jetzt gewesen ist: Schwamm drüber
ich lade hiermit alle Beteiligten ein, wieder am regen Informationsaustausch auf Basis meines Anpfiffs im Forum teilzunehmen

Gruß
Thomas

Meisterschule Münster

Fragen zu Prüfungen und Ausbildungsstätten
MirkoL.
Beiträge: 3
Registriert: 16.11.2009, 20:34

Beitrag von MirkoL. » 16.09.2011, 10:17

Hallo,
@ Itscool ich habe die Schule vom Kzk 2010/2011 besucht und erfolgreich bestanden. Da ich auch nicht aus Müster kam, brauchte ich eine Wohnung bzw. Zimmer. Ich hatte ein Ferienzimmer günstig gemietet. Schulkollegen von mir haben das auch so gemacht, man kann mit den Vermietern gut handeln, da man das Zimmer ja für längere Zeit brauch. Im Internet gibt es einige Seiten wo man nach Adressen gucken kann. Oder guck nach zwischen Mieten von Studenten in Münster, Ich hatte fünf Monate eine zwischen Miete, das war echt super.
Viel Erfolg Mirko

23er
Beiträge: 16
Registriert: 25.01.2010, 21:33

Beitrag von 23er » 27.10.2011, 21:12

Hey Mirko, hast Du´s überstanden? Bin am 14.10. endlich mit Teil 3+4 fertig geworden!!
Gruß
Bodo
...das dicke Rohr muss kalt werden...

MirkoL.
Beiträge: 3
Registriert: 16.11.2009, 20:34

Beitrag von MirkoL. » 27.10.2011, 21:57

Hi,
Ich bin Ende September mit allem fetig geworden und erfogreich bestanden. Jetzt mal schauen was die Zukunft so bringt. :-) Dir alles gute, habe gehört das du jetzt wieder ins Krankenhaus kommst.
Mein herzlichen Glückwunsch, endlich kann man mal durchatmen. :-)

23er
Beiträge: 16
Registriert: 25.01.2010, 21:33

Beitrag von 23er » 28.10.2011, 12:11

Na dann auch Dir herzlichen Glückwunsch! Aus dem Krankenhaus bin ich am Montag entlassen worden, fange in der 45. Woche (so keine Komplikationen auftreten) in meinem neuen Aufgabenbereich an.
Gruß
Bodo

P.S.
Treibt sich noch jemand von der KZK-Bande hier rum?
...das dicke Rohr muss kalt werden...

Wild
Beiträge: 1
Registriert: 25.03.2013, 09:33

Beitrag von Wild » 25.03.2013, 09:46

Hallo zusammen,
Ich hätte eine frage bezüglich dem hbz. Gibt es jüngere Bewertungen über das hbz? Ich wollte mich heute bei kzk in Münster anmelden hab aber leider erfahren müssen das der Meisterkurs 1+2 leider nicht mehr angeboten wird wegen einem Todesfall! Weiß jemand ob hier ein anderer Lehrer eingesetzt wird?
Danke im vorraus für eure Antworten.
Gruß Wild

MachsMirKaltBaby
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 44
Registriert: 15.09.2015, 17:58

Beitrag von MachsMirKaltBaby » 17.09.2015, 16:52

Wild hat geschrieben:Hallo zusammen,
Ich hätte eine frage bezüglich dem hbz. Gibt es jüngere Bewertungen über das hbz? Ich wollte mich heute bei kzk in Münster anmelden hab aber leider erfahren müssen das der Meisterkurs 1+2 leider nicht mehr angeboten wird wegen einem Todesfall! Weiß jemand ob hier ein anderer Lehrer eingesetzt wird?
Danke im vorraus für eure Antworten.
Gruß Wild
Bin jetzt im Meisterkurs im HBZ, mal sehen wie es wird, dann gibts hier was neues rein für die Leute die auf der Suche nach der richtigen Schule sind.

Bomber
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 28
Registriert: 24.01.2018, 18:27

Re: Meisterschule Münster

Beitrag von Bomber » 20.02.2019, 10:48

Hallo zusammen, ich grabe den alten Thread mal wieder raus.
Ab September bin ich in Teilzeit ebenfalls an der Meisterschule Münster.
kann mir jemand ungefähr sagen, was für Spezifikationen der Laptop dafür haben sollte? Habt ihr vielleicht im Vorfeld Tipps für Bücher oder ähnliches?

Antworten