Leute, ihr strapaziert meine Nerven. Aber echt.
Könnt Ihr, statt nach dem Seitenbetreiber zu rufen, nicht einfach Ruhe geben?
Jeder hat hier seine eigene Schreibe, ein paar User dabei eine sehr "ausgeprägte".

Genießt diese Vielfalt, aber reitet nicht weiter darauf herum. Das meine ich jetzt Ernst. Kein Fingerpointing mehr!

Die Zeit letztes Jahr im Herbst, in der ich das Forum mal ein paar Wochen vom Netz genommen habe, war eine Wohltat für mich.
Wenn sich das hier nicht bessert, werde ich mir wieder mal eine Auszeit nehmen.

Gruß
Thomas

.. wenn man das gelesen und akzeptiert hat, kann man es oben rechts wegklicken

Verdichter mit Zwischenkühlung

Antworten
TaoPsi
Beiträge: 2
Registriert: 11.09.2020, 14:40

Verdichter mit Zwischenkühlung

Beitrag von TaoPsi » 11.09.2020, 18:24

Hallo,

für eine Preisrecherche vergleiche ich verschiedene Verdichtertypen (z.b. Scroll, Hub oder Rotation) mit und ohne Zwischenkühlung. Leider habe ich im Internet und auch bei diversen Anfragen keinen zwischengekühlte Verdichter gefunden.
Nun wende ich mich an euch. Vielleicht weiss jemand wo ich zwischengekühlte Verdichter finden bzw anfragen kann. Danke schonmal

Mit freundlichen Grüßen


TaoPsi

Benutzeravatar
Alexander470815
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 1502
Registriert: 31.01.2014, 15:31

Re: Verdichter mit Zwischenkühlung

Beitrag von Alexander470815 » 11.09.2020, 19:43

Was soll eine "Zwischenkühlung" sein?

TaoPsi
Beiträge: 2
Registriert: 11.09.2020, 14:40

Re: Verdichter mit Zwischenkühlung

Beitrag von TaoPsi » 11.09.2020, 21:16

Also thermodynamisch kann man das so wie in der angehängten Datei erklären.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Alexander470815
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 1502
Registriert: 31.01.2014, 15:31

Re: Verdichter mit Zwischenkühlung

Beitrag von Alexander470815 » 11.09.2020, 21:28

Da die meisten Verdichter nur eine Verdichtungsstufe haben gibt es sowas nicht.
Teilweise gibt es Hubkolben mit Mitteldruckstufe, eine aktive Kühlung gibt es da aber nur dadurch das da noch kaltes Sauggas vom Unterkühler dazu kommt.
Wenn dann geht das mit mehreren Verdichter hintereinander, wird gerne gemacht wenn man mehrere Temperaturstufen haben möchte.

Benutzeravatar
Kalter Hund
Moderator
Moderator
Beiträge: 3539
Registriert: 18.05.2009, 18:11

Re: Verdichter mit Zwischenkühlung

Beitrag von Kalter Hund » 12.09.2020, 10:24

Such mal nach "copeland scroll dampfeinspritzung". Mit der Software "Solkane 8.0" lassen sich die Kreisläufe mit Zwischenkühlung darstellen und berechnen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß

Kalter Hund

Benutzeravatar
Bomber
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 297
Registriert: 24.01.2018, 18:27

Re: Verdichter mit Zwischenkühlung

Beitrag von Bomber » 15.09.2020, 12:27

Bitzer hat sowas, Copeland auch... bei den anderen bin ich mir nicht sicher. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die sich das entgehen lassen. BEi Bitzer ist das glaube ich dann das CIC System.

emmi2
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 69
Registriert: 25.11.2016, 20:34

Re: Verdichter mit Zwischenkühlung

Beitrag von emmi2 » 15.09.2020, 15:25

meinst Du eine Flüssigkeitsunterkühlung,.......
bei unseren zweistufigen Bitzer haben wir sowas verbaut,......
(vorne mittig)
IMG_1556.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten