Leute, ihr strapaziert meine Nerven. Aber echt.
Könnt Ihr, statt nach dem Seitenbetreiber zu rufen, nicht einfach Ruhe geben?
Jeder hat hier seine eigene Schreibe, ein paar User dabei eine sehr "ausgeprägte".

Genießt diese Vielfalt, aber reitet nicht weiter darauf herum. Das meine ich jetzt Ernst. Kein Fingerpointing mehr!

Die Zeit letztes Jahr im Herbst, in der ich das Forum mal ein paar Wochen vom Netz genommen habe, war eine Wohltat für mich.
Wenn sich das hier nicht bessert, werde ich mir wieder mal eine Auszeit nehmen.

Gruß
Thomas

.. wenn man das gelesen und akzeptiert hat, kann man es oben rechts wegklicken

Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Sebsa
stellt mit Hand-auflegen-ein
stellt mit Hand-auflegen-ein
Beiträge: 909
Registriert: 08.09.2018, 18:31
Wohnort: Rumeln

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Sebsa » 22.08.2019, 05:31

Micha R32 hat geschrieben:
21.08.2019, 20:05
Doch genau so geht das, wehr nix geistreiches hier zu dem Tema beizutragen hat soll sich raushalten, was soll das den Leute ??
Nein eben nicht. Du bist neu, also nimm dir den ein oder anderen Rat zu Herzen. Wenn Dir Nobsis Ton nicht passt, dann ignorier ihn. Da kannst du 100 mal auf den „Mami ich kann mich nicht selber wehren und der Nachbarjunge war so böse zu mir“ Button drücken.
Das einzige was Thomas machen wird, wenn’s ihm zu bunt wird, dass Forum abschalten.
Teilweise ist der Umgang etwas rau. Wenn man dazu noch mit absoluten Schnapsideen kommt die glaub ich noch kein Laie hier jemals hatte, und schon gar keiner der aus einem benachbarten Gewerk kommt, dann muss man sich nicht wundern.

Denke die Infos die du brauchtest hast du ja bekommen. Bzw. anstatt Bilder zu posten, deren Urheberecht du wahrscheinlich nicht inne hast, fehlt ein Video mit diesem Geräusch.
1 x LG MU3R19 (5,3kW) + 3 x PC09SQ (Standard Plus 2,5 kW)
120qm DHH Bj. 2002

Benutzeravatar
Nobsi
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 5521
Registriert: 21.07.2016, 08:31
Wohnort: Dinslaken Niederrhein/Grenze Ruhrpott

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Nobsi » 22.08.2019, 06:38

Sebsa hat geschrieben:
22.08.2019, 05:31
Wenn Dir Nobsis Ton nicht passt, dann ignorier ihn.
Moin

Also, wenn hier jemand eine sehr gepflegte Ausdrucksweise beherrscht, und sich diszipliniert und diplomatisch verhält, dann ja wohl ich. :roll: :lol:

Gruß
Nobsi
1 x CS-E9PKEW / CU-E9PKE, seit 2013
2 x CS-E9QKEW / CU-E9QKE, seit 2018
1 x CS-Z20VKEW/ CU-Z20VKE, seit 2019

Gesamt: 9,5 kW Kälteleistung. Und eine TCL 2,5 kW als Reserve im Keller. :P

Benutzeravatar
Micha R32
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 31
Registriert: 15.08.2019, 13:28
Wohnort: Neuwied

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Micha R32 » 22.08.2019, 13:53

Was für euch eine Schnapsidee ist, ist für den Laien noch langkeine Schnapsidee!! Da kann man das vernünftig erklären ohne hier ausfallend und beleidigend zu werden genauso wie es @bennisg gemacht hat!!

Und übrigens @bennisg war der einzige der hier mir wirklich brauchbare Informationen gegeben hat, der Rest stänkert hier nur rum.

Ich klaube das ich hier im falschen Forum gelandet bin schade….

martin_w
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 2161
Registriert: 15.06.2007, 15:58
Wohnort: Wien

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von martin_w » 22.08.2019, 14:07

Micha R32 hat geschrieben:
22.08.2019, 13:53


Ich klaube das ich hier im falschen Forum gelandet bin schade….
Das glaube ich auch. - Weil normal schreit man nicht so herum wie du.

Benutzeravatar
Micha R32
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 31
Registriert: 15.08.2019, 13:28
Wohnort: Neuwied

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Micha R32 » 22.08.2019, 14:13

Ja und normalerweise tut man ein Forum Mitglied auch nicht beleidigen und schikanieren!!

Sebsa
stellt mit Hand-auflegen-ein
stellt mit Hand-auflegen-ein
Beiträge: 909
Registriert: 08.09.2018, 18:31
Wohnort: Rumeln

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Sebsa » 22.08.2019, 17:49

Na ich hab versucht Dir nahe zu bringen, dass Abfackeln echt ne Schnapsidee ist und zwar so, dass du auch selbst drauf kommst warum und es einen gewissen Lerneffekt hat.

Bennisg hat alles beschrieben was du ggf. Machen kannst. Tonaufnahme zur Analyse fehlt immer noch. Stattdessen schreist du hier rum.

Sorry für die Ausdrucksweise, aber das geht mir auf den Sack. Ich bin hier raus und hab einen mehr auf der ignore Liste.
1 x LG MU3R19 (5,3kW) + 3 x PC09SQ (Standard Plus 2,5 kW)
120qm DHH Bj. 2002

JackFrost
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 309
Registriert: 13.07.2010, 20:33

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von JackFrost » 22.08.2019, 21:36

Was soll denn der Mist mit der übergroßen Schriftart jetzt hier? Schreien kannst du woanders aber ist hier nicht wirklich erforderlich.
Alles was man zu einer Inst einer Heim Splitti wissen sollte findet man hier im Forum. Zugegeben man muss danach suchen aber man wird fündig werden.

Gold oder Silbertablett findet man hier selten also von nix kommt auch nix. Zugegeben hier im Forum geht es oft hart her aber über die ganzen Jahre gewöhnt man sich daran. :D Man darf auch nicht immer alles für bare Münze nehmen und wegen jedem geschriebenen Satz gleich in die Depression verfallen.
Gruß
JackFrost

Benutzeravatar
Micha R32
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 31
Registriert: 15.08.2019, 13:28
Wohnort: Neuwied

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Micha R32 » 22.08.2019, 22:44

Sorry, aber wen ich hier keinen mehr ernstholen würde was er schreibt dann käme ich mir vor als wen ich mit Geistig behinderte hier diskutieren würde die gehören in den Affenstall, da ist jede Diskussion sin los…..

Benutzeravatar
bennisg
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 1481
Registriert: 23.03.2014, 18:58
Wohnort: NRW bei Düsseldorf

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von bennisg » 23.08.2019, 00:03

Es steht nach wie vor die Frage im Raum: Wat is mit der Split los?
Was klappert? Warum kalte und dann warme Rohre?
Ich glaub, der Knick ist unerheblich. Solche Knicke passieren leider manchmal, das ist nicht schön und sollte einem „Fachmann“ nicht passieren.... Aber was solls. Wenn der Querschnitt passt, passts.

Sinnvoll wäre jetzt:
1)Tonmitschnitt / Video vom Klappern
2) Foto vom Knick

martin_w
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 2161
Registriert: 15.06.2007, 15:58
Wohnort: Wien

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von martin_w » 23.08.2019, 10:46

Und noch ergänzend zum Abfackeln: Da entstehen so giftige Gase (Fluorverbindungen wie Flußsäure, Carbonylfluorid), daß jeder Chemiker einen ganz großen Bogen darum macht, wenn er es irgendwie vermeiden kann, damit zu arbeiten. Letzteres ist eine dem Phosgen vergleichbare Verbindung, wleche mit Feuchtigkeit wieder Fluorwasserstoff freisetzt.
Da wäre es eher von unserer Seite angebracht gewesen zu schreien.

Benutzeravatar
Nobsi
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 5521
Registriert: 21.07.2016, 08:31
Wohnort: Dinslaken Niederrhein/Grenze Ruhrpott

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Nobsi » 23.08.2019, 12:09

martin_w hat geschrieben:
23.08.2019, 10:46
Und noch ergänzend zum Abfackeln: Da entstehen so giftige Gase (Fluorverbindungen wie Flußsäure, Carbonylfluorid), daß jeder Chemiker einen ganz großen Bogen darum macht, wenn er es irgendwie vermeiden kann, damit zu arbeiten. Letzteres ist eine dem Phosgen vergleichbare Verbindung, wleche mit Feuchtigkeit wieder Fluorwasserstoff freisetzt.
Da wäre es eher von unserer Seite angebracht gewesen zu schreien.
Moin

Und das verstehe ich beim besten Willen nicht. Es sind ein paar Mitglieder die dieses Vorhaben anprangern. Wenn jemand vorhat R32 abzufackeln müssten doch viel mehr Mitglieder dieses Vorhaben monieren. Aber nein, unser bennisg will ja sogar noch weiterhelfen.

Ich würde so einem TE lieber in den Arsch treten.

Gruß
Nobsi
1 x CS-E9PKEW / CU-E9PKE, seit 2013
2 x CS-E9QKEW / CU-E9QKE, seit 2018
1 x CS-Z20VKEW/ CU-Z20VKE, seit 2019

Gesamt: 9,5 kW Kälteleistung. Und eine TCL 2,5 kW als Reserve im Keller. :P

Sebsa
stellt mit Hand-auflegen-ein
stellt mit Hand-auflegen-ein
Beiträge: 909
Registriert: 08.09.2018, 18:31
Wohnort: Rumeln

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Sebsa » 23.08.2019, 12:23

Nobsi lass doch gut sein jetzt. Er hat es ja mittlerweile auch eingesehen. Auch wenn die Postings nicht netter wurden.
Aber es bringt ja nix noch weiter in der Wunde zu bohren. Denke das Thema abfackeln sollte durch sein.
1 x LG MU3R19 (5,3kW) + 3 x PC09SQ (Standard Plus 2,5 kW)
120qm DHH Bj. 2002

Benutzeravatar
Micha R32
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 31
Registriert: 15.08.2019, 13:28
Wohnort: Neuwied

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von Micha R32 » 23.08.2019, 13:54

Darüber gibt es YouTube Videos, deswegen meine Frage hier, auf so eine Idee wehre ich selbst nicht gekommen! Beim Stöbern bei YouTube gefunden.

Da kukst du hier

https://www.youtube.com/watch?v=h8E8BQsNZrw

martin_w
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 2161
Registriert: 15.06.2007, 15:58
Wohnort: Wien

Re: Split Klimaanlage TCL komische Geräusche, ticken im Außengerät ??

Beitrag von martin_w » 23.08.2019, 14:28

Das ist in der Tat ziemlich leichtsinnig, was die machen. Die Staubmaske, welche der trägt, der auf den Feuerlöscher aufpaßt, hilft ihm gar nichts gegen die Gase. Entweder man macht solche Tests unter einem guten Abzug im Chemielabor oder mit einem Atemschutzgerät der Feuerwehr mit eigener Luftversorgung. Außerdem haben die bei dem Versuch nur ein paar Gramm verbrannt, nicht die ganze Füllung einer Klima (ca. 1kg).

Außerdem findest du auf Youtube sehr viele Videos, die Dinge zeigen, die man nicht nachmachen sollte, wenn einem Leben und Gesundheit etwas wert sind. Colin Furze Videos oder Leute die sich Turbinen oder Staustrahl- Triebwerke aufs Fahrrad schrauben und diese testen. :-) Oder Experimente mit offenen Mikrowellenherden. Hier hilft zwar das "1/R²" Gesetz, aber ganz genau sieht man ja auch nicht, wie weit man wirklich weg sein sollte.

Antworten