Leute, ihr strapaziert meine Nerven. Aber echt.
Könnt Ihr, statt nach dem Seitenbetreiber zu rufen, nicht einfach Ruhe geben?
Jeder hat hier seine eigene Schreibe, ein paar User dabei eine sehr "ausgeprägte".

Genießt diese Vielfalt, aber reitet nicht weiter darauf herum. Das meine ich jetzt Ernst. Kein Fingerpointing mehr!

Die Zeit letztes Jahr im Herbst, in der ich das Forum mal ein paar Wochen vom Netz genommen habe, war eine Wohltat für mich.
Wenn sich das hier nicht bessert, werde ich mir wieder mal eine Auszeit nehmen.

Gruß
Thomas

.. wenn man das gelesen und akzeptiert hat, kann man es oben rechts wegklicken

Klimaanlage 2 Räume

Antworten
Friseurazubi
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 48
Registriert: 02.07.2019, 22:33

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Friseurazubi » 20.09.2019, 09:08

Puh... dachte in Superduperwirhabenfürallesregelnundscheinedeutschland sollte doch klar sein ob eine Bördelmutter jetzt geölt oder nicht geölt mit dem Drehmo angezogen wird.
Wie mmame schon schrieb ist der Faktor 2 um den die Reibwerte abweichen ja nicht ohne.
In meiner Ausbildung wurde gelehrt ohne Öl, außer der Hersteller der Verbindungstechnik weißt ausdrücklich in seinem techn. Datenblatt darauf hin.

Der Meister wollte mit seiner „Begutachtung“ wohl aber eher herausfinden ob die Verbindung undicht ist. Da sag ich mal nix zu... wenn er schon da ist, warum packt er nicht das Lecksuchgerät aus?

Thema Abdichtung: Der Meister hat wohl noch nichts von nicht drückenden Schäumen (Zaegenschaum z.B.) gehört?
Acryl hat da nichts verloren das ist nicht auf Dauer witterrungsbeständig und hat einen hohen Schwund beim trocknen. Man kann es außen einsetzen und dann überstreichen.
Natürlich ist es wichtig die Durchführung mit einem Isoliermaterial zu füllen und innen eine Dampfsperre einzubauen bzw. eine vorhandene wieder zu schließen. Ansonsten kann es zu Tauwasserbildung in der Wanddurchführung kommen, da die feuchte Raumluft sich da im Winter pudelwohl fühlt.

Wire
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 33
Registriert: 06.06.2018, 22:41
Wohnort: Hamburg

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Wire » 27.09.2019, 15:39

Moin,
kleines Update: die Monteure sind nun vor Ort.
Das KM wurde einmal abgesaugt und eine Bördelverbindung gelötet. Man vermutet, dass zu wenig KM in der Leitung ist. Es sind ca. 10m KML, lt. MEL wäre das AG aber nur für 7m vorgefüllt. Also wird noch etwas KM nachgefüllt. Schauen wir mal, ob das Abhilfe schafft...

Freoni
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 488
Registriert: 10.02.2012, 21:24
Wohnort: Hamburg

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Freoni » 27.09.2019, 16:11

abgesaugtes Kältemittel gewogen oder wieder gepfuscht hoch drei
ca 10 m haben die keine Messgeräte?
Super Fachfirma sehr zu empfehlen

Wire
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 33
Registriert: 06.06.2018, 22:41
Wohnort: Hamburg

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Wire » 30.09.2019, 15:17

Moin,
nachdem das KM aufgfefüllt wurde (100g) besteht das Problem leider immer noch.
Die Firma weiß auch nicht weiter und will auf den Händler und Hersteller zugehen und abhängig von deren Reaktion nachbessern. Der Chef wollte den Mangel aber auch nicht generell akzeptieren. Er hört es natürlich auch, aber stellt in Frage, ob das zu laut ist (wohlwissend, dass das andere IG keine Geräusche macht). Das Gespräch lief schon in die Richtung, dass wenn der Hersteller nichts weiß, ich das eben hinnehmen müsste oder Gutachter/Messung usw. - wie das dann eben so läuft... Und bezahlen soll ich die Rechnung natürlich trotzdem schon in voller Höhe.

Ich habe euch mal 2 Videos bei Youtube hochgeladen (in Audioaufnahmen war es leider nicht so gut zu hören): Link1 Link2

Hat jemand von euch eine Idee, woran es liegen könnte bzw. was das Geräusch verursacht?

Vielen Dank im Voraus für eure Mühe!

Marco1969
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 53
Registriert: 05.08.2013, 16:40

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Marco1969 » 30.09.2019, 18:29

Hallo Wire,

Da hast aber echt Pech gehabt. Vom handwerklichen sieht’s
Scheisse aus und jetzt hört es sich auch noch scheisse an.
Aber nur mal blöd gefragt.... wenn das doch nur das eine IG ist wo so kranke Geräusche macht und das andere IG normal ist, gibts doch nur eine Möglichkeit.
Raus mit dem Müll und eines rein wo so ist wie das „ruhige“!

Aber der Chef muss doch auch Interesse haben dies ordentlich zu übergeben!
Oder ist das so ein pfuscherladen das er solche Fälle öfters hat?

Bleib hart!!

Gruß
Marco

Wire
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 33
Registriert: 06.06.2018, 22:41
Wohnort: Hamburg

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Wire » 30.09.2019, 19:17

Moin,
er macht schon den Eindruck, als sei er an einer Lösung interessiert. Aber er will eben aus meiner Sicht nicht dafür gerade stehen und "um jeden Preis" eine Lösung finden. Deshalb auch die Ankündigungen, dass wenn Händler und Hersteller keine Idee haben, er die Nachbesserung nicht weiter forcieren möchte. Argument war, dass die Anlage ja montiert sei und funktioniere. Deshalb solle ich auch die Rechnung bezahlen, sonst Abgabe an Inkassounternehmen.
Ich solle dann erstmal beweisen, dass die Anlage auch wirklich zu laut ist (aus seiner Sicht müsse sie lauter als 40dBa sein).
Mal schauen, was dann in den nächsten Tagen die Rückmeldung von ihm/MEL ergibt...

Ich spekuliere weiterhin auf zu wenig KM, da der Monteur heute (aus meiner Sicht ein Pfuscher), zwar gewogen hat, aber erst 60g eingefüllt hat, dann wegfuhr und nach Rücksprache mit Chef wiederkam und noch mal 30g nachgefüllt hat. Dabei ist ihm ein Fehler passiert und es trat KM aus... War ihm aber egal... kein nochmaliges Wiegen oder so.

Weitere Tipps gern...

Marco1969
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 53
Registriert: 05.08.2013, 16:40

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Marco1969 » 30.09.2019, 19:22

Hat er dir echt mit Inkasso gedroht?
Das wäre aber dreist. Vielleicht gibts hier jemand aus deiner Nähe wo sich das Drama mal anhören kann.

Schade wenn man sich so mit Firmen herumärgern muss...

Gruß
Marco

Benutzeravatar
Nobsi
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 3533
Registriert: 21.07.2016, 08:31
Wohnort: Dinslaken Niederrhein/Grenze Ruhrpott

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Nobsi » 30.09.2019, 19:40

Moin

Spätestens jetzt sollte doch jedem Depp einleuchten, warum ortsansässige Fachfirmen, eine großen Bogen um Fremdware machen. Welche Firma hat denn schon Lust auf so ein Theater.

Der Ärger ist dabei immer vorprogrammiert.

Gruß
Nobsi
1 x CS-E9PKEW / CU-E9PKE, seit 2013
2 x CS-E9QKEW / CU-E9QKE, seit 2018
1 x CS-Z20VKEW/ CU-Z20VKE, seit 2019

Gesamt: 9,5 kW Kälteleistung. Und eine TCL 2,5 kW als Reserve im Keller. :P

Wire
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 33
Registriert: 06.06.2018, 22:41
Wohnort: Hamburg

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Wire » 30.09.2019, 20:14

Nobsi hat geschrieben:
30.09.2019, 19:40
Moin

Spätestens jetzt sollte doch jedem Depp einleuchten, warum ortsansässige Fachfirmen, eine großen Bogen um Fremdware machen. Welche Firma hat denn schon Lust auf so ein Theater.

Der Ärger ist dabei immer vorprogrammiert.

Gruß
Nobsi
Inwiefern denn Fremdware?

Der Betrieb hat die beiden Anlagen ja selbst über seinen eigenen Händler bezogen und nicht ich.

Benutzeravatar
Nobsi
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 3533
Registriert: 21.07.2016, 08:31
Wohnort: Dinslaken Niederrhein/Grenze Ruhrpott

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Nobsi » 30.09.2019, 21:01

Moin

Ich bin davon ausgegangen das du die Geräte selbst besorgst hast. Normalerweise wird über My Hammer nur die Dienstleistung angeboten. Ich meine am Anfang des Threads war davon auch mal die Rede.

Gruß
Nobsi
1 x CS-E9PKEW / CU-E9PKE, seit 2013
2 x CS-E9QKEW / CU-E9QKE, seit 2018
1 x CS-Z20VKEW/ CU-Z20VKE, seit 2019

Gesamt: 9,5 kW Kälteleistung. Und eine TCL 2,5 kW als Reserve im Keller. :P

Wire
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 33
Registriert: 06.06.2018, 22:41
Wohnort: Hamburg

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Wire » 30.09.2019, 21:14

Das stimmt, das war ursprünglich mal geplant.
Habe ich aus eben genau diesen Befürchtungen dann aber nicht gemacht, sondern quasi alles aus einer Hand.

Benutzeravatar
Nobsi
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 3533
Registriert: 21.07.2016, 08:31
Wohnort: Dinslaken Niederrhein/Grenze Ruhrpott

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Nobsi » 30.09.2019, 21:41

Moin

Um so besser. Dann ist ja doch alles aus einer Hand. Und da gibt es bei Reklamation schon Probleme. Jetzt stelle dir mal vor, Geräte selbst gekauft, Installation Fremdfirma. Bleib hart. :lol:

Gruß
Nobsi
1 x CS-E9PKEW / CU-E9PKE, seit 2013
2 x CS-E9QKEW / CU-E9QKE, seit 2018
1 x CS-Z20VKEW/ CU-Z20VKE, seit 2019

Gesamt: 9,5 kW Kälteleistung. Und eine TCL 2,5 kW als Reserve im Keller. :P

Freoni
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 488
Registriert: 10.02.2012, 21:24
Wohnort: Hamburg

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Freoni » 01.10.2019, 08:02

abgesaugtes Kältemittel gewogen oder wieder gepfuscht hoch drei
und die Frage ist nicht ganz unwichtig sonst auf welcher Basis hat er nachgefüllt?

Benutzeravatar
Nobsi
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 3533
Registriert: 21.07.2016, 08:31
Wohnort: Dinslaken Niederrhein/Grenze Ruhrpott

Re: Klimaanlage 2 Räume

Beitrag von Nobsi » 01.10.2019, 08:10

Freoni hat geschrieben:
01.10.2019, 08:02
abgesaugtes Kältemittel gewogen oder wieder gepfuscht hoch drei
und die Frage ist nicht ganz unwichtig sonst auf welcher Basis hat er nachgefüllt?
Moin

Auf der Basis, "Viel hilft viel". :lol:

Gruß
Nobsi
1 x CS-E9PKEW / CU-E9PKE, seit 2013
2 x CS-E9QKEW / CU-E9QKE, seit 2018
1 x CS-Z20VKEW/ CU-Z20VKE, seit 2019

Gesamt: 9,5 kW Kälteleistung. Und eine TCL 2,5 kW als Reserve im Keller. :P

Antworten