Klimaanlage tropft aus Innengerät

Martie77
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 33
Registriert: 04.06.2017, 16:49

Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von Martie77 »

Grüß Gott allerseits.

Habe durch dieses Forum vor drei Jahren mir eine Splittklima angeschafft. Der Verkäufer ist hier im Forum bekannt (sitzt glaube ich in Griechenland) und die Anlage wurde von einer polnisches Firma installiert.
Soweit so gut, das Ding lief ohne Probleme und wie ich das als Laie mit zwei linken Händen beurteilen kann, wurden die Arbeiten, bis auf eine "vergessene" Federung zur Schwingungsdämpfung des Ausengerätes anständig erledigt.

Momentan habe ich allerdings das Problem, dass das Innengerät nach etwas einer Stunde Betrieb anfängt zu tropfen.
Nachdem ich mir die Sache mal angeschaut habe, kann ich sagen, dass beim Betrieb nichts vereist aber das Kondenswasser zwar noch nach außen geleitet wird aber die Menge weniger ist als zuvor. Spricht für mich nur für ein Problem des Ablaufs (Versopfung???)

Ich bin wirklich nicht tief im Thema drin, da ich leider kein Ansprechpartner vor Ort (Köln) habe, frage ich mich ob man diesen Schlauch selbst reinigen kann. Gibts dazu irgendeine Anleitung?
Zaldo
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 300
Registriert: 23.07.2019, 18:51
Wohnort: Offenbach

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von Zaldo »

Ist eine Kondensatpumpe verbaut, oder geht der Ablaufschlauch direkt nach draußen?
Martie77
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 33
Registriert: 04.06.2017, 16:49

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von Martie77 »

Es ist keine Pumpe verbaut. Der Kondensatschlauch läuft direkt nach Austritt aus dem IG stark geneigt (entlang der Dachschräge, denke also 40°) zwei Meter nach unten und geht dann mit einer kurzen Steigung (ca. 20 cm) nach Außen durchs Dach und wird dort nach weiteren 50cm Gefälle aufs Dach abgeleitet.
Zaldo
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 300
Registriert: 23.07.2019, 18:51
Wohnort: Offenbach

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von Zaldo »

Ok, die Steigung da drin ist zwar nicht so schön, aber wenns vorher so geklappt hat.... Der Schlauch dürfte demnach ein größerer sein, 16mm? Hin und wieder verirren sich Insekten da rein. Du könntest versuchen, etwas von innen nach außen durch den Schlauch zu schieben - eine Kabeleinzugshilfe z.B., gibts für ein paar Euro im Baumarkt. Dazu müsstest Du aber dem Schlauch am Innengerät abmachen. Wenn die Kondensatwanne voll Wasser steht, könnte das etwas sauerei geben.
Niko89
Beiträge: 11
Registriert: 16.03.2021, 21:51

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von Niko89 »

Könnte man auch mit einer Rohrbürste (mit Spirale) probieren.
Wenn die Länge nicht reicht an o. g. Kabeleinzugshilfe binden.
sch.marco
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 3476
Registriert: 25.08.2015, 09:31
Wohnort: Saxony, am Busen der Natur

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von sch.marco »

Ja, das ist mir auch schon paar Mal passiert. Von außen mal mit etwas durchstechen. Meist bauen Insekten irgendwas drinnen. Und wenns frei ist, am Besten ein bissl Fliegengitter davor machen.
MSZ-SF25VA
MSZ-SF35VA
MXZ-2D42VA + MSZ-SF20VE + MSZ-SF20-VE

Meine MEL´s im Video: https://www.youtube.com/channel/UCkVT_D ... subscriber
Nobsi
4-Ventiler
4-Ventiler
Beiträge: 744
Registriert: 21.11.2020, 19:35

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von Nobsi »

Moin

Ihr mit euren Vorschlägen. Schlauchende in den Mund nehmen und anständig ziehen. :lol:

Gruß
Nobsi
sch.marco
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 3476
Registriert: 25.08.2015, 09:31
Wohnort: Saxony, am Busen der Natur

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von sch.marco »

Nobsi hat geschrieben: 08.07.2021, 17:01 Schlauchende in den Mund nehmen und anständig ziehen. :lol:
Guten Appetit. :lol:
MSZ-SF25VA
MSZ-SF35VA
MXZ-2D42VA + MSZ-SF20VE + MSZ-SF20-VE

Meine MEL´s im Video: https://www.youtube.com/channel/UCkVT_D ... subscriber
Nobsi
4-Ventiler
4-Ventiler
Beiträge: 744
Registriert: 21.11.2020, 19:35

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von Nobsi »

Moin

@sch.marco. Der Siff der da rauskommt ist doch dein eigener. Also, stell dich nicht so an. :lol:

Gruß
Nobsi
Zaldo
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 300
Registriert: 23.07.2019, 18:51
Wohnort: Offenbach

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von Zaldo »

Offtopic in 3, 2, 1...
sch.marco
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 3476
Registriert: 25.08.2015, 09:31
Wohnort: Saxony, am Busen der Natur

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von sch.marco »

Nobsi hat geschrieben: 08.07.2021, 17:08 Moin

@sch.marco. Der Siff der da rauskommt ist doch dein eigener. Also, stell dich nicht so an. :lol:

Gruß
Nobsi
:lol: :lol: :lol: :mrgreen: :doc:
MSZ-SF25VA
MSZ-SF35VA
MXZ-2D42VA + MSZ-SF20VE + MSZ-SF20-VE

Meine MEL´s im Video: https://www.youtube.com/channel/UCkVT_D ... subscriber
Kühlen
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 144
Registriert: 30.06.2021, 10:45

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von Kühlen »

Nobsi hat geschrieben: 08.07.2021, 17:01 Moin

Ihr mit euren Vorschlägen. Schlauchende in den Mund nehmen und anständig ziehen. :lol:

Gruß
Nobsi
Bitte nicht machen.
Nobsi
4-Ventiler
4-Ventiler
Beiträge: 744
Registriert: 21.11.2020, 19:35

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von Nobsi »

Kühlen hat geschrieben: 08.07.2021, 18:29
Nobsi hat geschrieben: 08.07.2021, 17:01 Moin

Ihr mit euren Vorschlägen. Schlauchende in den Mund nehmen und anständig ziehen. :lol:

Gruß
Nobsi
Bitte nicht machen.
Moin

Wieso nicht? Der TE soll das ja nicht runterschlucken. :lol:

Gruß
Nobsi
Kühlen
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 144
Registriert: 30.06.2021, 10:45

Re: Klimaanlage tropft aus Innengerät

Beitrag von Kühlen »

Das ist aber eklig
Antworten