Fehler Wassertank-voll-Meldung Metrobreeze Rom

Antworten
lanzen0
Beiträge: 2
Registriert: 03.07.2021, 18:05

Fehler Wassertank-voll-Meldung Metrobreeze Rom

Beitrag von lanzen0 »

Hallo zusammen!
Ich habe mir eine Metrobreeze Rom von Klarstein zugelegt. Direkt beim allerersten Anschalten blinkte jedoch die Wassertank-voll-Anzeige nach wenigen Sekunden, ohne dass das Gerät jemals lief. Aus dem Tank fließt erwartungsgemäß kein Wasser, wenn ich den Stöpsel ziehe. Das Problem tritt jedes Mal auf, wenn das Gerät eingeschaltet wird und die Meldung geht auch nicht weg. Mit der Meldung kann die Anlage nicht bedient werden..
Kennt jemand dieses Problem oder hat eine Idee, wie ich das Gerät zum Laufen bekomme? Der Hersteller hat auf meine Anfrage bisher noch nicht geantwortet.
Benutzeravatar
Alexander470815
ich hab was drauf
ich hab was drauf
Beiträge: 1976
Registriert: 31.01.2014, 15:31

Re: Fehler Wassertank-voll-Meldung Metrobreeze Rom

Beitrag von Alexander470815 »

Gewährleistungsfall, zurück an den Händler.

Vermutlich wird irgend eine Art von Schwimmer an oder in dem Tank klemmen und einen vollen Behälter melden.
lanzen0
Beiträge: 2
Registriert: 03.07.2021, 18:05

Re: Fehler Wassertank-voll-Meldung Metrobreeze Rom

Beitrag von lanzen0 »

An etwas in der Richtung hatte ich auch gedacht. Ich hatte ein bisschen die Hoffnung, dass es eine einfache Lösung geben könnte, die mir das Rücksenden erspart. Ist ja nicht groß das Teil, aber trotzdem sehr unhandlich zu Transportieren :-)
Duesseldorf
2-Ventiler
2-Ventiler
Beiträge: 180
Registriert: 01.08.2020, 07:48

Re: Fehler Wassertank-voll-Meldung Metrobreeze Rom

Beitrag von Duesseldorf »

Vielleicht nutzt du auch die Chance, das Gerät einfach direkt zu wandeln
laberkoppp
4-Ventiler
4-Ventiler
Beiträge: 531
Registriert: 17.04.2018, 01:20

Re: Fehler Wassertank-voll-Meldung Metrobreeze Rom

Beitrag von laberkoppp »

Rückwand abschrauben, vielleicht sieht man ja was.
Benutzeravatar
Ruesseltiger
Einwegflaschennutzer
Einwegflaschennutzer
Beiträge: 99
Registriert: 12.10.2011, 09:52

Re: Fehler Wassertank-voll-Meldung Metrobreeze Rom

Beitrag von Ruesseltiger »

Das Gerät ca. 2m anheben und fallen lassen damit sich der verklebte / verklemmte Schwimmerschalter löst.
Antworten