Leute, ihr strapaziert meine Nerven. Aber echt.
Könnt Ihr, statt nach dem Seitenbetreiber zu rufen, nicht einfach Ruhe geben?
Jeder hat hier seine eigene Schreibe, ein paar User dabei eine sehr "ausgeprägte".

Genießt diese Vielfalt, aber reitet nicht weiter darauf herum. Das meine ich jetzt Ernst. Kein Fingerpointing mehr!

Die Zeit letztes Jahr im Herbst, in der ich das Forum mal ein paar Wochen vom Netz genommen habe, war eine Wohltat für mich.
Wenn sich das hier nicht bessert, werde ich mir wieder mal eine Auszeit nehmen.

Gruß
Thomas

.. wenn man das gelesen und akzeptiert hat, kann man es oben rechts wegklicken

Die Suche ergab 382 Treffer

von Hydraulikberni
13.08.2020, 11:04
Forum: Heim - Klima
Thema: Panasonic CS-C123KE / CU-C123KE demontieren
Antworten: 11
Zugriffe: 285

Re: Panasonic CS-C123KE / CU-C123KE demontieren

Moin,
da ist noch R22 drin, da würde ich vor einem Laieneingriff warnen.
Gruß,
Bernhard
von Hydraulikberni
11.08.2020, 13:49
Forum: Wärmepumpen
Thema: Datenblatt Panasonic Verdichter
Antworten: 4
Zugriffe: 169

Re: Datenblatt Panasonic Verdichter

Hallo Alexander,
Danke.
Gruß,
Bernhard
von Hydraulikberni
11.08.2020, 07:51
Forum: Wärmepumpen
Thema: Datenblatt Panasonic Verdichter
Antworten: 4
Zugriffe: 169

Re: Datenblatt Panasonic Verdichter

Hallo Alexander,
vielen Dank für Deine Antwort. Was ich zusammengetragen habe: 4polig, Frequenzverhältnis min max 1:7 MaximalStromaufnahme gesamt 10,9A, schätze Verdichter mit 9A. Kann ich mit dem FU FC302 Stichpunkt AMA den Verdichter ausmessen lassen?
Gruß,
Bernhard
von Hydraulikberni
10.08.2020, 15:55
Forum: Wärmepumpen
Thema: Datenblatt Panasonic Verdichter
Antworten: 4
Zugriffe: 169

Datenblatt Panasonic Verdichter

Hallo Miteinander, heute morgen habe ich ein Außengerät von einer Panasonic Klimaanlage geschenkt bekommen. Leider ist auf dem Verdichtertypenschild sehr wenig zu lesen, es ist ein Panasonic 5CS130XAE04. Steht DC 220V drauf,sonst nichts für mich lesbares. Es scheint ein BLDC-Motor zu beinhalten. Int...
von Hydraulikberni
08.08.2020, 16:01
Forum: Wärmepumpen
Thema: Kältemittel Isentropen-Exponent ?
Antworten: 1
Zugriffe: 150

Re: Kältemittel Isentropen-Exponent ?

Habe bei Güntner den für mich richtigen Beitrag gefunden und hoffentlich auch verstanden. Ältere Beiträge,auch von Eisvogel haben mir einiges klar gemacht, schade daß es einige von früher hier nicht mehr gibt.
Gruß,
Bernhard
von Hydraulikberni
07.08.2020, 11:01
Forum: Wärmepumpen
Thema: Kältemittel Isentropen-Exponent ?
Antworten: 1
Zugriffe: 150

Kältemittel Isentropen-Exponent ?

Hallo, ich versuche mich weiter in die Theorie des Kältekreislaufs einzuarbeiten. Überhitzung, das habe ich mittlerweile begriffen. Unterkühlung, ok, da habe ich meine Schwierigkeiten. Es geht um meine Wärmepumpe,die einen wahrscheinlich zu großen IWT verpasst bekommen hat . In der KKA "Unterkühlung...
von Hydraulikberni
31.07.2020, 22:38
Forum: Heim - Klima
Thema: Manometer zeigt -1 bar an:-(
Antworten: 31
Zugriffe: 739

Re: Manometer zeigt -1 bar an:-(

Hallo Miteinander, ja da gibt es kontroverse Denkweisen. Ich kann nur meine Sicht dazu schildern. Bevor ich in einem Forum eine Frage stelle, versuche ich über das Internet die Problematik zu klären. Erst, wenn es da keine Aussage gibt, die mir weiterhilft, dann kommt die Anfrage im Forum. Glücklich...
von Hydraulikberni
31.07.2020, 19:00
Forum: Heim - Klima
Thema: Manometer zeigt -1 bar an:-(
Antworten: 31
Zugriffe: 739

Re: Manometer zeigt -1 bar an:-(

Hallo,
kein Mensch ist unbrauchbar, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Gruß,
Bernhard
von Hydraulikberni
31.07.2020, 12:06
Forum: Heim - Klima
Thema: Manometer zeigt -1 bar an:-(
Antworten: 31
Zugriffe: 739

Re: Manometer zeigt -1 bar an:-(

Pah,
-2 Bar, klar geht mit ner 2-Stufigen Vacuumpumpe nicht mehr, nimm ne 3-Stufige, dann gibts -3 Bar.
Gruß,
Bernhard
von Hydraulikberni
28.07.2020, 22:37
Forum: Heim - Klima
Thema: nicht dicht
Antworten: 65
Zugriffe: 2017

Re: nicht dicht

Freoni hat geschrieben:
28.07.2020, 21:00
Kälterohr ist zu 100% Kupfer. Deshalb ja auch so teuer. Is halt nix für den Heizungsbau
Moin,
die Heizis verwenden, wenn überhaupt CU dann Elektrolytkupfer. Die CU-Rohe in der Kältetechnik sind innen poliert,bei den Heizis nicht.
Gruß,
Bernhard
von Hydraulikberni
26.07.2020, 20:01
Forum: Heim - Klima
Thema: nicht dicht
Antworten: 65
Zugriffe: 2017

Re: nicht dicht

Hallo Miteinander,
verhaut mich bitte nicht. Wenn so ein Bördel sich weigert dicht zu werden, dann wird er weichgeglüht. Kennen wir ja von den Kupferringen, mit jedem Nachziehen werden die härter und passen sich nicht mehr an.
Gruß,
Bernhard
von Hydraulikberni
19.07.2020, 10:15
Forum: Wärmepumpen
Thema: Neubau mit WP und Deckenkühlung / Deckenheizung
Antworten: 21
Zugriffe: 639

Re: Neubau mit WP und Deckenkühlung / Deckenheizung

Moin,
es ist halt das Problem, daß eben die BETONKERNAKTIVIERUNG ziemlich unbekannt ist. Mit Einsatz von Wärmepumpen wird die Verbreitung zunehmen,
eben wegen der Physik. Bei der Kühlung hat man eben die Problematik mit der relativen Feuchtigkeit und Taupunkt.
Gruß,
Bernhard
von Hydraulikberni
17.07.2020, 21:03
Forum: Heim - Klima
Thema: durch den Administrator genehmigte Werbung: CAV Verkleidung
Antworten: 21
Zugriffe: 829

Re: durch den Administrator genehmigte Werbung: CAV Verkleidung

Hallo Miteinander,
egal wie gut das Angebot ist, endlich mal nimmt einer die Aufgabe in die Hand, aus dem Einheitsbrei der Aussengeräte etwas optisch ansprechendes zu machen. Viel Erfolg bei der Umsetzung der Geschäftsidee.
Gruß,
Bernhard
von Hydraulikberni
13.07.2020, 11:19
Forum: KFZ-Klima
Thema: Kältemittelschlauch FC505
Antworten: 6
Zugriffe: 548

Re: Kältemittelschlauch FC505

Hallo emmi2,
vielen Dank für die Info. Vielleicht ist ja jemand hier, der günstig an die Schläuche kommt.
Gruß
Bernhard