So Leute,

nach ein paar Tagen Abstinenz stelle ich das Forum wieder online. Der Grund dafür wird vielen klar sein.
Der Ton in einigen Threads wurde unerträglich. Wenn ich gefühlt alles drei Monate mal eine Beschwerde wegen des Tonfalls bekam,
waren es in der ersten Augustwoche 10.... Zehn... echt jetzt ?

Ansage:
Wer Niveau für eine Hautcreme, Stil für den Griff eines Baseballschlägers oder Netiquette für ein Preisschild hält, wird mal ein Zeit lang auf "nur Lesen" mit handverlesener Freigabe der Beiträge gesetzt.
Das meine ich jetzt ernst. Wer damit nicht einverstanden ist: Im Profil kann jeder bei Bedarf seine gesamten Beiträge zu Erinnerung herunterladen und DSGVO-konform sein Profil löschen.

Ein Löschung der Beiträge kommt dabei nicht in Frage. Es wurde von jedem bei der Registrierung der entsprechende Passus abngenickt.
Ich habe im Netz genug Urteile gefunden, in denn eine ausreichende Schöpfungshöhe der Beiträge verneint wurde.
Eine geeignete Unterstützung habe ich bereits auch an der Hand: Advocard ist Anwalts Liebling!

____________

Was bis jetzt gewesen ist: Schwamm drüber
ich lade hiermit alle Beteiligten ein, wieder am regen Informationsaustausch auf Basis meines Anpfiffs im Forum teilzunehmen

Gruß
Thomas

Die Suche ergab 385 Treffer

von Klima-Wechsel
07.04.2019, 16:59
Forum: Kältemittel und Werkzeuge
Thema: Alternativen zu Lokring
Antworten: 16
Zugriffe: 753

Re: Alternativen zu Lokring

Wie wäre es denn mit guten alten Bördel Verschraubungen ?

Gruß
Dirk
von Klima-Wechsel
26.11.2018, 17:34
Forum: KFZ-Klima
Thema: R134a wird wieder günstiger
Antworten: 7
Zugriffe: 1416

Re: R134a wird wieder günstiger

Hab 12 Kg noch für 150 gekauft, ohne große Not würde ich nicht 200 oder mehr € bezahlen.

Gruß
Dirk
von Klima-Wechsel
26.11.2018, 17:29
Forum: Heim - Klima
Thema: Benötige Reparatur einer Bosch REKM 360
Antworten: 33
Zugriffe: 1716

Re: Benötige Reparatur einer Bosch REKM 360

Zu weit Entfernt.

Einfach zu machen ist es.

Gruß
Dirk
von Klima-Wechsel
13.11.2018, 06:53
Forum: Kälte und Tiefkälte
Thema: Kälteseitiges spülen mit Reiniger
Antworten: 3
Zugriffe: 556

Re: Kälteseitiges spülen mit Reiniger

Wenn es vom Ex Schutz her keine Bedenken gibt auf R290 Wechseln, das kann länger funktionieren.

Gruß
Dirk
von Klima-Wechsel
02.11.2018, 20:33
Forum: Wärmepumpen
Thema: Frequenzumrichter für Grundwasser Pumpe 220 Volt
Antworten: 13
Zugriffe: 860

Re: Frequenzumrichter für Grundwasser Pumpe 220 Volt

@Eisvogel

Interessanter Ansatz, Pumpenschutz Programm zur Entlüftung der Saugleitug einsetzen.

Hast du da nach der Pumpe einen automatisches "Luftbeseitigungs" Ventil eingebaut, oder "Luftbeseitigung" über Verdampfer ?

Gruß

Dirk
von Klima-Wechsel
02.11.2018, 20:21
Forum: Kälte und Tiefkälte
Thema: Umweltfreundlicher Kaltwassersatz zur Raumklimatisierung (Kühlung)
Antworten: 6
Zugriffe: 587

Re: Umweltfreundlicher Kaltwassersatz zur Raumklimatisierung (Kühlung)

@Fragesteller Ich nehme mal an Du möchtest bei Standard Bauteilen der Kältetechnik bleiben, daher als erstes vorweg : Vergiß R717, da brauchst du schon einen "besonderen" Verdichter und Rohre sowie Verdampfer und Kondensator aus Stahl. Das einzige was da Sinnvoll in Frage kommt ist R290 oder LPG von...
von Klima-Wechsel
29.10.2018, 15:30
Forum: Wärmepumpen
Thema: Frequenzumrichter für Grundwasser Pumpe 220 Volt
Antworten: 13
Zugriffe: 860

Re: Frequenzumrichter für Grundwasser Pumpe 220 Volt

Weshalb nicht einfach ein Pumpen Fuß Ventil bzw Rückschlag Ventil in die Saugleitung setzen ?

Gibt es recht günstig, die "gute" Version ohne Feder wie sie für Haus Wasser Werke angeboten wird würde ich bevorzugen.


Gruß

Dirk
von Klima-Wechsel
17.10.2018, 21:13
Forum: Kälte und Tiefkälte
Thema: Hilfe!!!... Startrelais RA3B-1050
Antworten: 38
Zugriffe: 2083

Re: Hilfe!!!... Startrelais RA3B-1050

Danke für deine schnelle Antwort.

Gruß

Dirk
von Klima-Wechsel
17.10.2018, 03:10
Forum: Kälte und Tiefkälte
Thema: Hilfe!!!... Startrelais RA3B-1050
Antworten: 38
Zugriffe: 2083

Re: Hilfe!!!... Startrelais RA3B-1050

Ja Dj Ninja, das ganze ist etwas empfindlich. Werde mir noch Standard Relais 1xUm besorgen um zu testen ob das stabiler funktioniert. Hast du eine Idee wie man das festkleben bei den Strom Relais unterbinden kann ? Habe da bei den selbst gebauten Lufttrockner immer wieder das Problem das es zum kleb...
von Klima-Wechsel
16.10.2018, 12:06
Forum: Kälte und Tiefkälte
Thema: Hilfe!!!... Startrelais RA3B-1050
Antworten: 38
Zugriffe: 2083

Re: Hilfe!!!... Startrelais RA3B-1050

Habe mal einige Versuche mit Spannungsrelais gemacht. Habe einen Aspera A 1118A zum Testen benutzt (selbst gebauter Lufttrockner). Es funktioniert folgender Maßen : Anschlüsse 2 + 5 müssen Parallel zur Start Wicklung geschaltet werden, sonst schaltet das Relais sofort und der Motor läuft nicht an. A...
von Klima-Wechsel
16.10.2018, 11:55
Forum: Kälte und Tiefkälte
Thema: Linde KWS
Antworten: 23
Zugriffe: 1167

Re: Linde KWS

Ja klar, Das man bei einer Solchen Anlage mit 20 KG + zu tun hat sollte klar sein, ebenso das man sich nach den Auflagen wegen Ex Schutz Informieren muss. Aber meiner Meinung nach besser als noch ein KM auf zu füllen was eventuell in ein paar Jahren wieder mit was neuen füllen zu müssen. Mal ganz da...
von Klima-Wechsel
14.10.2018, 02:20
Forum: Kälte und Tiefkälte
Thema: Linde KWS
Antworten: 23
Zugriffe: 1167

Re: Linde KWS

Wenn die beiden Entsorgt werden sollen, wo könnte man diese Abholen ?

Wenn es nur um das R22 geht, weshalb nicht mit R290 fahren ?


Gruß

Dirk
von Klima-Wechsel
13.10.2018, 03:15
Forum: Chit und Chat
Thema: Und mal wieder ist kein Moderator da...
Antworten: 5
Zugriffe: 905

Re: Und mal wieder ist kein Moderator da...

Wäre es möglich so etwas wie Antispam Bee ins Forum ein zu bauen ?

Damit wird man spam recht elegant los.
von Klima-Wechsel
10.10.2018, 10:45
Forum: Kälte und Tiefkälte
Thema: Hilfe!!!... Startrelais RA3B-1050
Antworten: 38
Zugriffe: 2083

Re: Hilfe!!!... Startrelais RA3B-1050

Ist ja ein Drehstrommotor. Vielleicht auch nicht. Oft haben sie nur zwei Wicklungen und die dann noch "90°" versetzt um effizienter mit dem Kondensator zu arbeiten. Die sind dann sogar im Belgischen 3x220V Netz besser mit Kondensator zu betreiben als mit dem richtigem Drehstrom. Du sprichst von Kon...