So Leute,

nach ein paar Tagen Abstinenz stelle ich das Forum wieder online. Der Grund dafür wird vielen klar sein.
Der Ton in einigen Threads wurde unerträglich. Wenn ich gefühlt alles drei Monate mal eine Beschwerde wegen des Tonfalls bekam,
waren es in der ersten Augustwoche 10.... Zehn... echt jetzt ?

Ansage:
Wer Niveau für eine Hautcreme, Stil für den Griff eines Baseballschlägers oder Netiquette für ein Preisschild hält, wird mal ein Zeit lang auf "nur Lesen" mit handverlesener Freigabe der Beiträge gesetzt.
Das meine ich jetzt ernst. Wer damit nicht einverstanden ist: Im Profil kann jeder bei Bedarf seine gesamten Beiträge zu Erinnerung herunterladen und DSGVO-konform sein Profil löschen.

Ein Löschung der Beiträge kommt dabei nicht in Frage. Es wurde von jedem bei der Registrierung der entsprechende Passus abngenickt.
Ich habe im Netz genug Urteile gefunden, in denn eine ausreichende Schöpfungshöhe der Beiträge verneint wurde.
Eine geeignete Unterstützung habe ich bereits auch an der Hand: Advocard ist Anwalts Liebling!

____________

Was bis jetzt gewesen ist: Schwamm drüber
ich lade hiermit alle Beteiligten ein, wieder am regen Informationsaustausch auf Basis meines Anpfiffs im Forum teilzunehmen

Gruß
Thomas

Die Suche ergab 94 Treffer

von Didi
05.01.2019, 18:12
Forum: Heim - Klima
Thema: Auswahl Kälteleitungen
Antworten: 7
Zugriffe: 603

Re: Auswahl Kälteleitungen

Meine Hütte mag kein Solarstrom.
Immer wenn er fließt haut es die Sicherung raus. :-)
von Didi
03.11.2018, 11:13
Forum: Heim - Klima
Thema: Monoblock: entfeuchten
Antworten: 10
Zugriffe: 602

Re: Monoblock: entfeuchten

Es funktioniert. So habe ich meinen Keller mal getrocknet.
Ob das ganze von der Wirtschaftlichkeit einen Sinn macht steht auf einem anderen Blatt.
von Didi
25.09.2018, 18:28
Forum: Heim - Klima
Thema: Aussengerät im Winter Heizbetrieb
Antworten: 13
Zugriffe: 920

Re: Aussengerät im Winter Heizbetrieb

Bei Temperaturen unter 0 ist der Feuchtegehalt der Luft so gering das bestimmt keine 20l anfallen.

Ich würde direkt unter den Ablauf ein 60er HT Rohr senkrecht in die Erde graben.
Das was dort reintropft wird auch versickern.
Wenn nicht ist es eh viel zu kalt um noch wärme aus der Kälte zu ziehen.
von Didi
21.09.2018, 21:43
Forum: Heim - Klima
Thema: Vernünftige Größe für benötigte Kabelkanäle
Antworten: 7
Zugriffe: 544

Re: Vernünftige Größe für benötigte Kabelkanäle

Dazwischen gibt noch mehr.
Z.B. 60x80 oder 60x60.
Ich habe in einem 60x60 die Kältemittelleitungen sowie Kondensatleitung und E-Leitung untergebracht.
Bin aber nur gerade gelaufen, musste also keine 90 Grad unterbringen.
von Didi
02.08.2018, 18:48
Forum: Heim - Klima
Thema: Einhell 3501 Fehlercode "E5"
Antworten: 16
Zugriffe: 5418

Re: Einhell 3501 Fehlercode "E5"

Wenn es ein On/Off Gerät ist und der Kompressor nicht anspringt, würde ich zunächt mal prüfen ob Spannung am Kompressor ankommt.
Dann eventuell mal den Kondensator erneuern.
von Didi
28.04.2018, 11:06
Forum: Heim - Klima
Thema: Kleiner Monoblock f. Imker Honigraum Kaufberatung
Antworten: 17
Zugriffe: 1171

Re: Kleiner Monoblock f. Imker Honigraum Kaufberatung

Loch in die Wand schneiden und einen Kühlschrank mit offener Tür reinstellen. :-).
Die Rückseite vom Kühlschrank steht natürlich ausserhalb des Raumes.
von Didi
01.07.2017, 18:06
Forum: Heim - Klima
Thema: Kernbohrung
Antworten: 20
Zugriffe: 1875

Re: Kernbohrung

Diamantbohrkronen werden immer ohne Schlag verwendet. Beim ansetzen wird noch nicht vorgebohrt, erst wenn die Krone einen Führungsring gebohrt darf vorgebohrt werden oder der Führungsbohrer wird herausgenommen. Diese Krone ist für Trockenschnitt. Sie braucht hohe Drehzahlen und wenig Druck. Regelmäß...
von Didi
29.05.2017, 15:08
Forum: Heim - Klima
Thema: Dachmontage Außengerät
Antworten: 9
Zugriffe: 639

Re: Dachmontage Außengerät

Eine einfache Lüfterpfanne kostet nur einen Bruchteil und geht auch.
von Didi
15.02.2017, 22:03
Forum: Heim - Klima
Thema: Außengerät auf Dach
Antworten: 1
Zugriffe: 573

Re: Außengerät auf Dach

Ich habe bei mir 2 Flacheisen auf den Tritt befestigt. Diese sind so lang wie mein Aussengerät breit ist.
Auf die Flacheisen sind Schwingummis auf denen das AT steht.
von Didi
06.08.2016, 12:19
Forum: Heim - Klima
Thema: lautes Brummen am IG
Antworten: 6
Zugriffe: 955

Prüfen ob das Kondensat auch ohne Pumpe abgeleitet werden kann.

Eventuell ein Behälter als Zwischenspeicher. Erst wenn dieser voll ist geht es dann zur Pumpe.
Natürlich muss der Behälter von Hand geleert werden damit nichts zur Pumpe kommt.
von Didi
20.07.2016, 18:10
Forum: Heim - Klima
Thema: Neuling - Fragen
Antworten: 2
Zugriffe: 671

Das Kühlsystem einer Klimaanlage (sollte) dicht sein.
Das Kältemittel wird nie gewechselt.
Wenn das System ein Leck hat bekommst Du es schon mit.
von Didi
15.04.2016, 21:29
Forum: Heim - Klima
Thema: Innenleben Monoblock Delonghi PAC 19 Eco
Antworten: 3
Zugriffe: 1896

Ich würde mal sagen das die Ablagerungen durch das von Hand eingefüllte (Leitungs)Wasser kommen.
von Didi
28.01.2016, 13:23
Forum: Heim - Klima
Thema: Frage zu Klimaangeboten
Antworten: 8
Zugriffe: 1914

Von mir bekommt keiner Geld bevor er eine Leistung erbracht hat.

Je nachdem um welche Anschaffung er sich handelt wäre ich bereit wenn die zu liefernden Teile bei mir sind einen anteiligen Betrag in Bar zu zahlen.

Bezahlst Du im Vorraus und der Laden macht dicht ist dein Geld auch weg.
von Didi
14.12.2015, 19:54
Forum: Heim - Klima
Thema: Spule der Klimaanlage
Antworten: 3
Zugriffe: 1101

Der Spule ist es egal ob da eine 10 oder 100A Sicherung vorsitzt. Im Normalfall zieht sie nur soviel Strom wie sie braucht. Nur wenn die Spule einen Schaden hat knallt es bei 100A richtig oder das Haus brennt ab weil die Leitungen zu dünn sind um den benötigten Auslösestrom der Sicherung sicher zu g...