So Leute,

nach ein paar Tagen Abstinenz stelle ich das Forum wieder online. Der Grund dafür wird vielen klar sein.
Der Ton in einigen Threads wurde unerträglich. Wenn ich gefühlt alles drei Monate mal eine Beschwerde wegen des Tonfalls bekam,
waren es in der ersten Augustwoche 10.... Zehn... echt jetzt ?

Ansage:
Wer Niveau für eine Hautcreme, Stil für den Griff eines Baseballschlägers oder Netiquette für ein Preisschild hält, wird mal ein Zeit lang auf "nur Lesen" mit handverlesener Freigabe der Beiträge gesetzt.
Das meine ich jetzt ernst. Wer damit nicht einverstanden ist: Im Profil kann jeder bei Bedarf seine gesamten Beiträge zu Erinnerung herunterladen und DSGVO-konform sein Profil löschen.

Ein Löschung der Beiträge kommt dabei nicht in Frage. Es wurde von jedem bei der Registrierung der entsprechende Passus abngenickt.
Ich habe im Netz genug Urteile gefunden, in denn eine ausreichende Schöpfungshöhe der Beiträge verneint wurde.
Eine geeignete Unterstützung habe ich bereits auch an der Hand: Advocard ist Anwalts Liebling!

____________

Was bis jetzt gewesen ist: Schwamm drüber
ich lade hiermit alle Beteiligten ein, wieder am regen Informationsaustausch auf Basis meines Anpfiffs im Forum teilzunehmen

Gruß
Thomas

Die Suche ergab 5044 Treffer

von Gromo
08.04.2019, 00:37
Forum: Heim - Klima
Thema: Neue Multisplit. Was ist erlaubt selbst zu machen?
Antworten: 13
Zugriffe: 691

Re: Neue Multisplit. Was ist erlaubt selbst zu machen?

unvollständige Liste: https://www.rhoss.com/de/produzieren/applied-systems-de?Rubrica1_alias=fluessigkeitskuehler-waermepumpen-luftgekuehlt-axialventilatoren&Rubrica2_alias=&Serie=&range=0-17-kW&type=advanced&groups=&submit=send http://www.ciat.com/rubrique/index/eng-catalogue/33/EREBA-4---15/2389 h...
von Gromo
08.04.2019, 00:14
Forum: Kältemittel und Werkzeuge
Thema: Alternativen zu Lokring
Antworten: 16
Zugriffe: 762

Re: Alternativen zu Lokring

Oder doch Löten,
- Wärmeschott mit nassem Lappen und die Lötstelle durch biegen der Leitung etwas heraus-pfriemeln? Oder erst löten, dann als Ganzes montieren
von Gromo
08.04.2019, 00:11
Forum: Heim - Klima
Thema: Umbau der Mobilen
Antworten: 29
Zugriffe: 1316

Re: Umbau der Mobilen

Respekt!
von Gromo
07.04.2019, 20:39
Forum: Heim - Klima
Thema: Luftentfeuchter reinigen
Antworten: 4
Zugriffe: 244

Re: Luftentfeuchter reinigen

Das ist völlig egal.
von Gromo
02.04.2019, 23:30
Forum: Heim - Klima
Thema: Lärmbelastung durch Ausseneinheit
Antworten: 26
Zugriffe: 1510

Re: Lärmbelastung durch Ausseneinheit

Das dir direkt eine Termin Angeboten wurde ist nicht üblich. Die meisten Kältefachfirmen lehne die rien IBN von fremdgekauften und eigeninstallierten Anlagen ab. Es könnte sein, dass die im Laufe der Zeit der ein oder andere User anschreibt und im die Kontaktdaten des Inbetriebnehmers fragt. Halte u...
von Gromo
02.04.2019, 23:19
Forum: Heim - Klima
Thema: Neue Multisplit. Was ist erlaubt selbst zu machen?
Antworten: 13
Zugriffe: 691

Re: Neue Multisplit. Was ist erlaubt selbst zu machen?

Bei einer derartig verzweigten Anlage kannst du auch mal über einen Kompaktkaltwassersatz mit Gebläsekonvektoren nachdenken.
Am besten gleich mit Wärmepumpenschaltung und integrierter Wasserpumpe und Puffertank
von Gromo
02.04.2019, 23:16
Forum: Heim - Klima
Thema: Splittgerät mit Wasserkühlung ohne Ausseneinheit für Mietwohnung
Antworten: 44
Zugriffe: 1695

Re: Splittgerät mit Wasserkühlung ohne Ausseneinheit für Mietwohnung

@DJ ich hab mal ein bisschen im Kopf gerechnet: Ein Lüfter bringt ca. 7-8m/s am Wärmetauscher Ein Autokühler sollte Nennleistung bei ca. 100km/h abgeben -> ca. 30m/s -> im Stillstand nur mit Lüfter rd. 1/3 Nennübertragungsleistung Du hast Wassertemperaturen von 55°C bei Außentemperatur von 35°C sind...
von Gromo
01.04.2019, 00:14
Forum: Heim - Klima
Thema: Splittgerät mit Wasserkühlung ohne Ausseneinheit für Mietwohnung
Antworten: 44
Zugriffe: 1695

Re: Splittgerät mit Wasserkühlung ohne Ausseneinheit für Mietwohnung

@DJ
hast du schon mal an einen Autokühler von einem PS-Monster gedacht?
von Gromo
01.04.2019, 00:11
Forum: Wärmepumpen
Thema: Prpbleme mit Waterkotte DS5014, F02 ND-Pressostat
Antworten: 1
Zugriffe: 99

Re: Prpbleme mit Waterkotte DS5014, F02 ND-Pressostat

Wenn es wieder auftritt, fehlt wahrscheinlich Kältemittel. Dann brauchst du einen Kältemonteur einer Kältefachfirma. Wenn die WP aber jetzt durchläuft, war es vermutlich nur eine durch eine kurzzeitige Spannungsspitze in der Spannungsversorgung ausgelöste Fehlschaltung in der Steuerung. Wohnst du ev...
von Gromo
30.03.2019, 20:27
Forum: Heim - Klima
Thema: Splittgerät mit Wasserkühlung ohne Ausseneinheit für Mietwohnung
Antworten: 44
Zugriffe: 1695

Re: Splittgerät mit Wasserkühlung ohne Ausseneinheit für Mietwohnung

Es gibt noch etwas, was du tun kannst. Das ist aber eine individuell gebaute Lösung und ist eigentlich nur machbar wenn du der Eigentümer bist. In der Wohnung baust du genau so ein Gerät ein, dass die Wärme aus der Luft holt und in Wasser steckt. Das Wasser kippst du aber nicht in den Ausguss, sonde...
von Gromo
30.03.2019, 20:14
Forum: KFZ-Klima
Thema: Autogas anstelle R134a (ist verboten)
Antworten: 56
Zugriffe: 1707

Re: Autogas anstelle R134a (ist verboten)

Natürlich hast du recht, dass man die Füllmengen von R134a auf R290 umrechnen muss.
R134a wiegt ca. 1,25kg/l
R290 ca. 0,8
als muss das Füllgewicht auf 3/5 reduziert werden 700gr -> 420gr
von Gromo
29.03.2019, 10:58
Forum: Wärmepumpen
Thema: Probleme mit der Verockerung des WP Schluckbrunnes
Antworten: 4
Zugriffe: 560

Re: Probleme mit der Verockerung des WP Schluckbrunnes

was du brauchst ist entweder einen Zwischenkreis, der das belastete Grundwasser über einen separaten (geschraubten) Plattenwärmetauscher führt und die Wärmepumpen nur mir sauberem Wasser befeuert oder du gehst auf einen Flächenkollektor bzw. einen (nicht ganz so tiefe) Tiefbohrung. Den geschraubten ...
von Gromo
29.03.2019, 10:52
Forum: Kälte und Tiefkälte
Thema: Schraubenverdichter Regelschieber Signal
Antworten: 5
Zugriffe: 440

Re: Schraubenverdichter Regelschieber Signal

Das kommt darauf an
bei einem Kaltwassersatz wird die Leistungsstufe nach der Wassertemperatur geregelt. Da kann je nach Programmierer beliebig kompliziert werden.
Im Verbundanlagen für Kühlhäuser o.ä. wird typischerweise über den Saugdruck geregelt